+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Düsenbestückung SR4/2-1


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Ich hab ein kleines Problem. Dass in meinen Star ne 50er Hauptdüse reinkommt, weiss ich. Aber ich habe zu den anderen Düsen versch. Angaben im Net gefunden. Leerlaufdüse: 35 oder 40??? Startdüse: 50 oder 60??? Irgendwie schreibt jeder was anderes, was ist nun die richtige Bestückung? Start ne 50er und Leerlauf ne 40er wies im FAQ steht, oder doch anders?

    P.S: Wie heisst das kleine Plastikröhrchen, dass in den Benzinhahn reingeschraubt wird, das für Reserve zuständig ist?

    MFG Jupp

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Star_Fahrer
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    105

    Standard

    Hi Jupp!
    Der Star hat normalerweise einen 16N 1-6 Vergaser. Dieser ist mit einer
    50 Hauptdüse, einer 40 Leerlaufdüse und einer 50 Startdüse bestückt.

    Das Plastikröhrchen wird nur gesteckt, nicht geschraubt. Kannste alles
    verwenden, was passt. Die Höhe bestimmt die Reservemenge.

    Gruß, der mit dem Star fährt!

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Jo, den 16N1-6er hab ich drin. Aber mit dem Rohrchen, die Funktion ist mir schon bekannt , aber warum hat das ein kleines Gewinde wenn es gesteckt wird?

    THX Jupp

    P.S: Aber wie das Röhrchen heisst ist immer noch nicht geklärt.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Star_Fahrer
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    105

    Standard

    Hi nochmal!
    Hast Du vielleicht einen Hahn mit Wassersack und meinst das Gewinde für das untere kleine Sieb. Dieses wird nämlich geschraubt und sitzt im Unterteil des Hahns in einem "Plastik-Fingerhut".

    Die Bezeichnung für das Reserveröhrchen ist mir auch nicht weiter bekannt.

    Gruß, der mit dem Star fährt!

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Nein, ich meine das Plastikröhrchen, das im Steigrohrsieb ist, welches im Tank drin ist, und dieses Plastikröhrchen gibt an, wann man auf Reserve schalten muss und jenes hat ein ganz kleines, grobes Gewinde.

    Ich hoffe ich habe mich jetzt verständlich ausgedrückt.

    MFG Jupp

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Dreimal darfst du raten, warum das Steigrohrsieb Steigrohrsieb heißt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 16N1-11 Vergaser mit 16N3-1 Düsenbestückung -> Problem?!?
    Von Zanni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 10:28
  2. Düsenbestückung S70?
    Von N_DICKS im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 20:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.