+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ersatzlack für Green Fluor?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    108

    Standard Ersatzlack für Green Fluor?

    Hallo!
    Nachdem ich schon mitbekommen habe, daß der angeblich originalste Lack für einen Star das Toyota Green Fluor sei, habe ich mich auf die Suche begeben, allerdings keinen Erfolg gehabt.
    Beim Händler haben die mir gesagt, daß der Lack angeblich nichtmehr lieferbar sei.
    Gibt es da einen guten Farbton, den ich stattdessen benutzen kann?
    Danke für Euere Hilfe.
    Gruß
    Eike

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard Green Fluor (Toyota1528)

    Eigentlich komisch !
    Mein Spatz wird doch gerade so lackiert (Tank, Lenker, Seitendeckel, Rückleuchtengehäuse, Lampengehäuse).
    Es muss doch zumindest mischbar sein ! Bei was für'n Händler warst du?

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    108

    Standard

    Also ich habe alles durch, was es an Ersatzteilläden bei uns in der Nähe gibt. Von Toyota habe ich die Info nur telephonisch bekommen.
    Ich werde es natürlich weiterhin probieren, aber für den Notfall mache ich mir halt schon einmal Gedanken über eine Alternative.
    Gruß
    Eike

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard Lack Green Fluor

    Kumpel, geh zum Lackierer !!! Nicht zu irgend einem Händler! :wink:

    JEDER, wirklich jeder Lackierer in meiner näheren Umgebung kann mir
    das "Toyota1528" mischen !

    Klar ist das "Green Fluor" schon ziemlich lange aus dem Toyota-Lack-Programm, aber dennoch müsste es jeder alteingesessene Lackierer mischen können.
    In welchem Farbton sind denn der Tank, Lenkerschale, Seitendeckel etc. bei
    deinem Star ? Wenn sie im originalen grünlichen Beigeton sind, bau eines der
    Teile ab, geh damit zum Lackierer. Der macht mittels Scanner und Computer
    eine Farbtonanalyse, der Computer rechnet die Mischzusammensetzung
    und Menge aus, und der Lackierer kann somit den originalen Farbton herstellen. Einfacher geht's echt nicht! 8)

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    108

    Standard

    Mein Star ist monentan noch Blau/Silber und möchte den halt ganz gerne wieder original lackieren.
    Ich probier es nächste Woche mal beim Lackierer.
    Danke.
    Gruß
    Eike

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.