+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: funke nur aller 2 Tagen...


  1. #1

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    2

    Standard

    Hey Leute,
    ich habe ein ganz ausgefallenes Problem.

    Meine S51 elektronik spinnt. Wenn ich zum Beispiel gestern mittag geguckt habe, ob ein Funke kommt (gleich am Zündkabel) dann hats funktioniert. 4 mal getestet, irgendwann gehts plötzlich nicht mehr. Ich schaue am nächsten Tag nochmal nach, wieder das gleiche. Ich komme also nie oder nur sehr kurz zum fahren, dann ist das teil wieder aus.
    Kann mir jemand helfen, bin total am Ende mit meinem Latein.
    Ich habe zündspule überprüft, scheint mir ganz zu sein.

    HELP! Meine Hoffnung liegt in euren Händen!

    viele grüße, zimion X(

    p.s. prima site, vielleicht hilft sie mir ja sogar *hoff*!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wie immer fang an:

    Zu überprüfen:
    Kabel schauen ob an den Enden blanker draht im Kabel ist
    Zündspule / E- Teil hat gute Kabelverbindungen (ggf reinigen)

    Dann fang an zu ersetzten:

    Zünderkerze ersetzten
    Kerzenstecker


    DIe Zündspule kannst du testen. DIe sollte auf der einen Leitug 3 Ohm Widerstand haben

  3. #3

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,

    hab ich klar schon alles gemacht, also zündspule überprüft habe ich auch, (einfach den einen draht mit an den Massedraht drangehangen, wenns ganz ist funk es) soll heißen das es fast definitiv außerhalb von kerze, stecker, kabel, spule liegt, aber was weiß ich net.Also wenn der funke am zündkabel nicht mehr kommt, dann kommt er auch oben an der spule nicht mehr. Wenn unten funke kommt, dann oben auch (logisch).

    HELP!!

    gruß zimion ?(

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Hallo,

    ich hatte mal ein ähnliches Problem!
    Meine Schwalbe lief im Standgas gut, beim gasgeben ging sie aus da kein Funke mehr da war.

    Ich hab dann die Grundplatte mal von den 25 Jahre alten versifften Kabel befreit und neu verdrahtet!
    Das eigentliche Problem war aber ein Wackelkontackt an der Primärspule auf der Grundplatte (Lötstelle des Spulendrahtes war gebrochen).

    Einfach mal mit nem scharfen Auge und nem Messgerät die Platte untersuchen,...

    mfg
    Lebowski

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 18:00
  2. Funke da, Funke weg... schon wieder der Kondensator?
    Von currywurst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 14:09
  3. Mit der ES 250 3Mm in 6 Tagen...
    Von Richy im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 15:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.