+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Gas"hebel" locker - wie kann ich´s wieder fest mac


  1. #1

    Registriert seit
    14.12.2007
    Beiträge
    2

    Standard Gas"hebel" locker - wie kann ich´s wieder fest mac

    Hallo,

    ich hab die Schwalbe meines Opa´s geerbt, fuhr die ersten 3 Wochen auch super.
    Leider kann ich nun nur noch Gas geben wenn ich den Gasgriff ganz fest an den Lenker (Richtung links) drücke und dann Glück habe dass es wieder ineinander greift.

    Heißt also: mein Problem: Gasgriff ist locker, wie krieg ich dat Dingen wieder fest und meine Schwalbe wieder fahrbereit?

    Danke für Eure Antworten, Susi

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Fuchswurst
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin-Biesdorf
    Beiträge
    292

    Standard

    Indem du den Blinker wieder anbaust...^^

    Scherz beiseite...ich geh mal davon aus das du den Blinker und das DISTANZSTÜCK angebaut hast....
    ich würde mal vermusten das sich die rechte armatur gelockert hat...( da wo der blinkerschalter ist).
    darunter sitzt ne schraube...kurz lösen, die armatur nach rechts schieben und die schraube wieder anballern....(nach fest kommt ab!).
    dadurch solltest du den gasgriff wieder zwischen armatur und distanzstück fixiert haben.
    achte vorher drauf das der gasgriff wieder richtig in der schnecke sitzt, sonst kannst gleich wieder alles lösen!

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Hallo,

    zwischen Gasgriff und Blinker gehört ein Distanzring, fehlt dieser oder ist der Blinker locker oder fehlt gar ( Sektkorken ) treten die Probleme auf.
    Am besten mal alles rechts abbauen, Gas reinigen und schön fetten und alles schön fest mit allen Teilen orig. montieren.

    Gruß
    Schrauberwelt

  4. #4

    Registriert seit
    14.12.2007
    Beiträge
    2

    Standard

    Also angebaut hatte ich noch gar nix, der Blinker war schon dran.

    Der Distanzring ist locker, das ist richtig, aber ist er noch nicht (wahrscheinlich hab ich früh genug aufgehört zu fahren).

    Dann werd ich das morgen gleich mal in Angriff nehmen und die Schraube "suchen" die es heißt wieder fest zu ziehen.

    Herzlichen Dank, Susi

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    hallo,

    ja einfach unten die schlitzschraube an der armatur lösen.
    vieleicht noch oben die schraube von der lenkerabdeckung, damit etwas luft in die ganze sache kommt.

    nun schiebst du das ganze geraffel (gasgriff, armatur,distanzring) so nach rechts das es nicht großartig wackelt aber alles noch leichtgänig ist. dann die schrauben wieder vorsichtig (armatur ist aus alu!) wieder fest anziehen.

    mfg
    lebowski

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. wie kann ich meinem Simson schwalbe "abgrenzen" bi
    Von snuffie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 18:20
  2. Haupständer KR 51/2 "locker"
    Von Icemaker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 16:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.