+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Geht plötzlich aus


  1. #1

    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    1

    Standard

    Seit geraumer Zeit (eigentlich schon immer) hat meine sonst rüstige Schwalbe (dreigang Gebläsemotor) die Macke plötzlich auszugehen und zwar mit wärmer werdendem Motor. Sie springt kalt immer zuverlässig an und verhält sich normal. Nach kurzer Fahrt von ca 3 Kilometer geht sie z.B. an der Ampel ebenso zuverlässig aus und lässt sich dann auch nur widerwillig neu starten. Falls sie dann erneut läuft tut sie dies nur schlecht und bockend mit vielen Aussetzern. Abgekühlt springt sie dann wieder zuverlässig an u.s.w.:rolleyes

    Ich habe bereits einiges versucht (Zündkerze, Stecker, Kontakte, Kondensator und neue Simmerringe hat sie auch schon gekriegt) trotzdem bleibt der Defekt. Die Logik gebietet nun die Zündspule zu tauschen - aber kann das denn wirklich ursächlich sein? Wie erklärt sich der Fehler? Hat jemand schon mal mit diesem Problem zu tun gehabt? Kennt jemand schlaue Diagnosetricks? Tipps?

  2. #2
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    wenn du noch eine innenliegende Zündspule hast, ist es sehr wahrscheinlich, das diese einen Schaden hat... Diagnose ? Ganz einfach: du guckst, wenn deine Schwalbe mal wieder abgestorben ist, ob da noch ein sauberer Zündfunke kommt...Die Ursache für Probleme mit der Spule ist die direkte Motorwärme und die dadurch bedingte Ausdehnung; das führt zu Beschädigungen der Isolierung der einzelnen Windungen und später zum Kurzschluß... eine Lösung auf Dauer ist das Verwenden einer externen Zündspule der späteren Modelle... naja, hatten wir schon oft, hättest man mal die Suche-Funktion benutzt

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    24

    Standard

    Ich hatte genau das gleiche. Bei mir war es letztendlich der Kondensator und der Metallring an der Zündkerze der wohl zum "entstören" da ist. Habe den abgekniffen und Kerze wieder reingedreht. Jetzt läufts bei meiner Simson und die meines Kumpels wieder optimal.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @dierki,

    wenn Du den Kondensator einfach abgekniffen hast, wirst Du wohl nach relativ kurzer Zeit den Unterbrecher wechseln "dürfen". Dieser dient nämlich in erster Linie nicht dem Entstören der Zündkerze, sondern dem Schutz vor Unterbrecherabbrand (Funken am Unterbrecher).

    Mit dem Metallring an der Zündkerze meinst Du offensichtlich den Dichtungsring? Naja, wozu de wohl da sein wird?

    Quacks der ältere

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Er sagte doch irgendwie Metallring an Zuendkerze
    zum Entstoeren, ich denke mal nich, dass er den
    Kerzendichtring weglaesst, weil das gibt naemlich
    ne ziemliche Sauerei :) Welchen Ring er nun meint,
    weiss ich aber selber nich.

    gruss,
    Adrian

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @adrian,

    den Beitrag von "dierki" kann man so oder so lesen!

    Ist halt nicht ganz eindeutig geschrieben.

    Quacks der ältere

    PS: Was für einen Metallring ausser der Dichtung soll denn noch an der Zündkerze sein? Ist wohl was ganz Spezielles?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe geht plötzlich aus
    Von Imperator Knödel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 01:24
  2. KR 51 1 Plötzlich geht das Licht nicht mehr!????
    Von kaminski im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 19:48
  3. KR51/2 geht plötzlich aus und nicht mehr an
    Von 230ce87 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 01:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.