+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: hilfe kabelgewirr Duo 4/1 - klingt komisch is aber so!!!!


  1. #1

    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Kaufering
    Beiträge
    3

    Standard hilfe kabelgewirr Duo 4/1 - klingt komisch is aber so!!!!

    Tach erstmal,

    hab mir jetzt erstmal ne duo zugelegt, fliehkraftkupplung is aber hin!
    zum Glück gabs da ja noch nen ersatzmotor, also, da ich von der kupplung die Finger lassen wollte hab ich den ganzen Motor umgebaut, Duo rennt jetzt auch wieder.

    Aber:

    Die Kabel aus dem Motor,

    Weiß-Rot
    Braun-Weiß
    Rot-Gelb
    und nochmal Rot gelb

    soll ich jetzt mit denen aus der Duo

    Rot-Weiß
    Braun-Weiß
    Rot-Gelb
    und nochmal Rot-Gelb

    verbinden!

    Braun Weiß scheint klar zu sein, aber wohin mit den anderen???????

    Rot-Gelb is ja zweimal da, und dann bleibt auch noch Weiß-Rot und Rot-Weiß??

    mfg lenker

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Moin,
    du hast nicht zufällig eine Lüsterklemme in der Leitung, wo keine hingehört, die irgendein Vorbesitzer der einfachheit halber reingehängt hat???

    Ansonsten: www.moser-bs.de -> Simson -> Schaltpläne, Modell raussuchen, Plan ausdrucken, glücklich werden.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    PCH
    Beiträge
    306

    Standard

    Hallo...

    Die beiden rot-gelben sind die Wechselspannungsausgänge der selben Spule (Ladespule) und sollten keine Masseverbindung zum Rahmen/Motorblock haben (nachmessen mit einem Multimeter: Durchgangsprüfung / Widerstandsmessung).
    Eigentlich sollte original lt. Schaltplan ein rot-gelbes und ein grau-rotes Kabel die Anschlüsse der Ladespule markieren. Also sind diese Kabelfarben auch nicht mehr original. Grau-rot geht normalerweise zur 2,5A-Sicherung und geht als rot-gelb weiter zum Gleichrichterblock. Rot-gelb vom Motor geht direkt zum Gleichrichterblock.
    Wie rum die Anschlüsse dieser Spule nun mit der Elektrik verbunden werden ist eigentlich völlig Banane... Die Masse (minus) wird ja erst durch den Gleichrichterblock "hergestellt" und von dort aus an den Rahmen gelegt.

    Braun-weiß -ist klar- und ist Zündimpuls => Zündspule

    weiß-rot vom Motor... Da wurde mit Sicherheit auch ein Kabel ausgewechselt und eine andere/ähnliche Farbkennzeichnung (in deinem Falle: ws/ro) verwendet. Das sollte aber trotzdem die Scheinwerferspule sein.

    So, nun die logische Gegenüberstellung:

    dein Motor:
    rot/ge
    rot/ge
    br/ws
    ws/rot

    deine Elektrik:
    rot/ge
    rot/ge (oder doch grau/rot?)
    br/ws
    rot/ws

    -------------------------

    Motor original:
    rot/ge
    grau/rot
    br/ws
    rot/ws

    Elektrik original:
    rot/ge
    grau/rot
    br/ws
    rot/ws

    Solltest du an der Klemmleiste doch ein grau-rotes Kabel haben, dann klemmst du einen der rot-gelben Kabel auf rot-gelb und das andere rot-gelbe Kabel auf grau-rot.

    Gruß Frank

  4. #4

    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Kaufering
    Beiträge
    3

    Standard

    tach nochmal!!

    also,

    @ H.J.:

    danke für den tip, aber nein, lustige-klemmen sind leider keine verbaut, die Farbbezeichnungen sind so im Kabelbaum verlegt.

    @DUO78

    super,

    perfekte auflistung, vielen Dank,
    werde mich gleich mal hinsetzten, und das überprüfen, obs dann so funktionert, sag dann bescheid!!!!

    mfg lenker

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kein wunder, dass der Star "komisch" klingt...
    Von axc27 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 14:26
  2. Telegabel klingt komisch
    Von timbo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2004, 13:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.