+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hohlwellen dichtring


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard Hohlwellen dichtring

    hi, ich hab 2 fragen und zwar:

    1. muss ich um den hohlwellen dichtring zu wechseln den motor spalten? eig. nur die welle von der schaltung runter ziehen und und da müsste der ring sitzen oder ?

    2. kann man kondensator und unterbrecher mit eingebautem motor wechseln ?

    danke

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Am Rasenmäher?

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    kr51 / 1

    steht eig im profil


    edit: eben gelesen die kr51 /1 hat keinen hohlwellen dichtring am kickstarter ?? wie dichtet dort dann die 2 wellen gegneinander ab ??

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    gar nicht. deswegen läuft da auch öl raus wenn man das mopped schräg hinstellt (seitenständer). kondensator kannst du wechseln wenn der motor drin bleibt. muss nur das polrad und die grundplatte ab. siehe best of the nest -> kondensatortausch.
    ..shift happens

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    ok vielen dank möffi, endlich mal ne klare ansage, die ich hier im forum ein bischen vermisse (teilweise)

    werd mir gleich noch den ori vergaser bestellen und dan sollte gut sein

    danke kani

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Für den Kondensator-/Unterbrecherwechsel brauchst du auf alle Fälle nen Polradabzieher. Den musst du falls nicht vorhanden noch besorgen, sonst wird das nix.
    Kann man, wenn man jemanden mit den entsprechenden Gerätschaften hat, ne Rille für einen O-Ring, wie an der Kickerwelle des M501 vorhanden, in eine Kickerwelle von M53 bzw. M54 machen lassen, um dort (die Wellen müssten doch den selben Durchmesser haben) den selbigen O-Ring verbauen zu können?

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    ok, polrad hatte ich schon ab ohne abzieher, aber zur not hab ich sowas im betrieb.


    das mit dem o ring ist ne recht gute idee...

    kani

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    na hoffentlich hast du es dabei nicht krummgewürgt. würde mich allerdings wundern wenn nicht. wenn man das polrad, das im original leicht nach aussen gewölbt ist, mit einem normalen abzieher aussen packt, krempelt man das beim abziehen quasi um und es ist hinterher nach innen gewölbt. da dieses umknicken niemals gleichmäßg verläuft eiert das polrad hinterher. nix gut. deswegen zieht man polräder niemals mit einem normalen dreiarmabzieher ab, sondern mit dem passenden der direkt innen angreift. die paar euro fuffzich für den abzieher machen den kuchen ja wohl nicht fett, zumal man den eh öfter mal braucht.
    ..shift happens

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. wie dichtring entfernen?
    Von schwalbenpunk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 21:49
  2. Dichtring an Hohlschaltwelle M53/2
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 00:16
  3. dichtring sr50
    Von Simson-Fan-Leo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 19:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.