+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Kabelbaum beim star


  1. #1
    Avatar von stielie
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8

    Standard Kabelbaum beim star

    mahlzeit kollegen

    ich hab vor meinen kabelbaum neu zu machen .. natürlich in den originalfarben... hat das schon mal jemand gemacht??

    wenn ja gibbet da was zu beachten.. außer das wieder richtig zusammenstöpseln?

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Auf den Querschnitt achten. Nimm die Kabel ein wenig länger als die originalen, du weisst nie wo du aufgrund von Kabelschuhen und Abisoliererei noch an Länge verlierst.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    du willst die kabel selbst anfertigen?
    dann sollest du dir mal die folge "kabelbaum" im landcruiser-experiment durchlesen. ausserdem gibtsebenfalls beim experiment noch ein paar tipps von usern. wichtig ist, dass man eine vernünftige crimpzange und stecker verwerndet (nicht die, die nur gequetscht werden und schon mit kunststoff"isolierung" versehen sind) und jeweils die crimpstellen mit schrumpfschlauch schützt. die einzelnen kabel kann man dann mit schrumpfschlauch wiederum zu kabelsträngen zusammenfassen. hierbei schrumpfschlauch verwenden, der etwas elastisch bleibt.
    wo man kabel herkriegt in den farben weiß ich nicht.
    vor dem zusammenstecken die weiterverwendeten alten steckplätze (z.b. am zündschloss) reinigen. geht astrein mit einem glasfaserradierer (benutzt man eigentlich zum tusche radieren). entfernt das ganze oxid ohne das material selbst anzurauhen, wie z.b. schmirgelpapier es tut. anrauhen führt zu schnellerer korrosion. beim zusammenstecken polfett verwenden, das schützt den kontakt vor korrosion.
    ..shift happens

  4. #4
    Avatar von stielie
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8

    Standard

    hmm da haben wir das nächste problem.. die kabelfarben sollte man wohl in der elektroapotheke bekommen denke ich...

    oder gibt es die möglichkeit nen komplett vorgefertigen zu nehmen??

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja kann man komplett erwerben
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Avatar von stielie
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8

    Standard

    wenn du mir nun ne adresse dazu sagen kannst außer beim auktionshaus.

    allerdings sollten da auch die originalen kabelfarben dabei sein

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    guck dich mal bei den einschlägigen onlinehändlern um... taubert, dumcke, akf, sausewind, wie sie nicht alle heißen...
    ..shift happens

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Bei den Online Händlern frage aber vorher an, ob sie tatsächlich die Original Kabelfarben in den Kabelbäumen verwenden... :wink:
    Ansonsten - Farbige Kabel gibbet bei Kabel-Schmidt
    Gruß aus Braunschweig

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Besser nen kompeltten Kabelbaum nehmen , da ist alles dran , und Du brauchst Es nur noch zusammenstecken
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Avatar von stielie
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8

    Standard

    hmm das mit den kabelfarben hatte ich mir schon so gedacht.. ne übersicht icl schaltpläne habe ich dank meines Opas noch im orignal die nun mal kopiren muss

    aber dazu dann mehr in meinem restofred..


    bin mir nur nicht sicher ob es die kabelfarben noch gibt wie rot/grün; blau /grün;
    grün/rot usw..

    alles in 0,75mm²

    oder sollte ich besser bei einigen kabeln den querschnitt erhöhen?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Lass nach , und nim nen Kompletten ehrlich
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Reicht das ?
    Sind auch gleich ein wenig dicker... :wink:
    Gruß aus Braunschweig

    Edith sagt...wenn Du elektrotechnisch "auf der Höhe" bist, ist der Eigenbau kein Problem. Ordentliche Crimpzange ist Vorraussetzung. Bedenke, dass da auch Schläuche an die richtigen Stellen müssen - die gibbet da auch, ist aber alles Aufwand.

  13. #13
    Avatar von stielie
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8

    Standard

    ok.. ich überdenke diese sachen mal nen bissel.. bis ich damit anfange .. muss erstmal mein anhängerspriegel fertig gebaut sein..d.h. noch nen bissel schweißen und die plane neubaun..

    nebenher mache ich ja schon die planung für das moped..
    obwohl viele andere projekte noch am laufen sind... das teil muss fahren

    ich werd mich malumschaun was nen kompletter kostet und was es kostet wennsch den selber baue und was für kabel benutzt wurden


    thx erstmal

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kabelbaum beim Star verlegen ?
    Von Star-Bhv im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 16:52
  2. Kabelbaum Star ????
    Von 13BFT im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 18:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.