+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kolbenspiel auf Pleuellager


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard Kolbenspiel auf Pleuellager

    Hallo,

    wie groß darf das Axialspiel des Kolbens auf dem Kolbenbolzen sein? Habe Motor M 541 regeneriert, will die Garnitur selber aber noch ein Stück weiter fahren, da sie noch nicht fertig ist. Ist aber schon ordentlich was gelaufen. Neue Kurbelwelle ist drin. Die alten Anlaufscheiben haben deutliche Einlaufspuren, und ich fühle ein deutliches Axialspiel. Gefällt mir nicht so recht, wenn ich mir vorstelle, dass der Kolben das Pleuel führen soll. Habe aber keine Ahnung, ob das sonderlich viel mehr ist als es mit neuem Kolben und neuen Anlaufscheiben wäre. Das Lehrvideo sagt nur 1,0 mm Anlaufscheiben beim M 541, leider aber nichts über ein maximal zulässiges Axialspiel am Pleuelauge. Wer weiß Rat?

    MfG Matthias
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Neue 1mm Anlaufscheiben verbauen, das Spiel ist bei betriebswarmen Kolben praktisch nicht mehr vorhanden.
    Geändert von schrauberwelt (07.08.2011 um 21:15 Uhr)

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    In der Reparaturanleitung finde ich dazu nix. Aber das Axialspiel des unteren Pleuelauges darf danach 0,4 (-0,2) mm betragen. Das müsste dann "oben" mindestens ausgeglichen werden dürfen.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Pleuellager im A...!
    Von kbroszat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 13:31
  2. Spiel vom Pleuellager an der Kurbelwelle
    Von Crowley im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 19:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.