+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: KR 51/1 Elektronikzündung


  1. #1
    Avatar von Wabant
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    7

    Standard KR 51/1 Elektronikzündung

    Hallo zusammen.

    Gibt es für die Schwalbe mit Gebläsemotor eine elektronische Zündung?

    Gruß, Matze

  2. #2
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Fertig zu kaufen nicht. Aber du kannst jede Elektronikzündung der anderen Typen verbauen. Du musst dann halt nur auf dem Polrad die Gewinde fürs Lüfterrad reinschneiden.
    Oder du kaufst dir ne Vape - aber das meintest du wohl nicht.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Unterfranken / Schweinfurt
    Beiträge
    20

    Standard

    was ist eigentlich ne "VAPE"...ich les hier in dem forum seit monaten was von VAPE rauf und runter...aber was es nun ist weiß ich immernoch nicht.

    wahrscheinlich werd ich jetzt erstmal ausgelacht oder so

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,
    VAPE ist der tschechische hersteller einer elektronischen zündung.
    diese kann an stelle der orginalen simson zündung/lima verbaut werden.
    vorteil: 12V, leistung satt, betriebssicherheit durch neuteile,......
    MfG
    Lebowski

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Unterfranken / Schweinfurt
    Beiträge
    20

    Standard

    na endlich weiß ich das auch mal, danke für die anständige erklärung!

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

  7. #7
    Tankentroster Avatar von schwalbeKR51/1K
    Registriert seit
    21.09.2007
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    106

    Standard

    Besserer Lauf des Motors - keine thermischen Probleme mehr (Motor läuft nicht mehr , wenn er warm ist)

    Besseres Startverhalten

    Stärkerer Zündfunken - somit bessere Verbrennung

    12 V Lichtleistung.

    Keine Überspannung mehr an den Lampen (Durchbrennen)

    Wartungsfreie elektronische gesteuerte Zündeinheit

    Gleichmässige und sichere Batterieladung ( Blinker,Hupe)

    ..........
    Das hilft nicht weiter?
    Hatte ich schonmal gepostet
    :wink:


    mfg
    schwalbeKR51/1k

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.