+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: KR51 Vorderrad-Aufhängung: Was ist hier verzogen?


  1. #1

    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    6

    Standard KR51 Vorderrad-Aufhängung: Was ist hier verzogen?

    Moien!

    Bau mir ne 67er Schwalbe auf und mein Vorderrad steht schief.
    Vermutung Stossdämpfer hat sich nicht bewahrheitet.
    Vermutung Schwinge hat sich auch nicht bewarhheitet.

    Was kann sein sein? Rahmen oder Schwingenträger?

    1x Bilder, man beachte den Winkel der Voderradachse:
    10369012_10201136087164815_4403913504848041045_o.jpg
    Dieser ergibt sich dadurch, dass ich bei der Stossdämpferöse die Schwinge unter Spannung 1cm verziehen muss um die Schraube reinzubekommen. Das ist auf den weiteren Bildern zu sehn:

    10453060_10201136088164840_646271586957291992_o.jpg

    10460560_10201136090964910_8131373071953143170_o.jpg

    What should I do? :)

    Bestes,
    Matthias

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Wenn die Schwinge gerade und die Stoßdämpfer gleich lang sind, kann's ja nur der Schwingenträger sein.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3

    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    Jo Rahmen kann technisch nicht sein,
    mir nach einer Zigarette auch aufgefallen

    Die Stossdämpfer sind nicht 100% gleich lang, etwa 1mm Unterschied. Das kann aber für den harten Versatz nicht wirklich verantwortlich sein.

    Ich bau den Rotz mal aus und guck an was da Sache ist.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von mordaan
    Registriert seit
    19.04.2014
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    127

    Standard

    Huhu,
    von den Bildern her siehts für mich fast so aus als wären die oberen Aufnahmen am Schwingenträger schuld
    bzw. schief. MofaJohnny hat das selbe problem: Teile suchen , finden , tauschen in Hannover

    Gruß,
    Raik
    -Made in GDR- -Lieber Rost als Plastik-

  5. #5

    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    Middach!

    Ja so wirds sein. Irgendwo Dotz von der Seite oder Sturz.
    Ich bau den Schwingenträger jetzt mal aus und guck mir das Stück mal an.
    Vielleicht geht da ja was mit Flamme und grade kloppen.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von MofaMandy
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Hangover
    Beiträge
    465

    Standard

    Schwinge und Daempfer... sieht so aus, als waere es nur die rechte Seite jeweils...
    Wohl mal wem die Vorfahrt genommen?
    Wähle deine Einstellung...

  7. #7

    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    War wohl irgendwer anderes zwischen 1967 und 2010.

    Schwinge ist in Ordnung, Tauschschwinge gleiches Problem.
    Sieht man aber auch auf den Bildern.

    Stoßdämpfer sind es auch nicht da ich diese auch getauscht habe.
    Gleiches Problem.

    Es ist der Schwingenträger. Wie wir auch schon festgestellt haben

  8. #8

    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    Sorry, Doppelpost.
    Geändert von MattvonMatt (16.06.2014 um 04:24 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tips: KR51/2 Aufhängung Steuerteil reparieren
    Von Konnes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 21:26
  2. Befestigung / Aufhängung des Luftberuhigungskasten
    Von pauzi_der_zweite im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 10:41
  3. aufhängung kr51/1 (und kleine kabelfrage)
    Von licherpetzer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 07:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.