+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kupplung kaputt?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von schwalbenjonny
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    Hey,

    als ich heute wech fahr wollt bin ich wie normal angefahrn, als ich innen .schalten wollt konnte ich die kupplung ganz durchziehen, ohne wirkung...also rechts ran und mitteltunnel ab:

    der staab an dem der kupplungszug hängt dreht ins leere.
    ok dacht ich, is wohl die konterschraube auf der kupplungsplatte rausgegangen.......Pustekuchen!praktisch alles ok aber technisch halt nit!

    danke schonmal für eure hilfe!


    Jesse James

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Broesel
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    179

    Standard

    Hast du schon mal nachgesehen, ob der Stab mit dem flachen Ende unten an dem Hebel des Zuges, der die Stahlstifte der Kupplung nach außen drückt nicht gebrochen ist, dann wird vom Hebel keine Kraft zu den Kupplungsscheiben übertragen, sodass sie sich volglich auch nicht trennen können.

    Dann hasst du aber auch kaum noch Wiederstand an dem Kupplungshebel kann das sein?

  3. #3
    Tankentroster Avatar von schwalbenjonny
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    ähm....nee, ich kann den stab nit rausziehen!

    nee kein meter wiederstand, als wäre der zug gerissen.aber das wäre ja das geringste übel!!!!

    wie ziehe ich den stab raus?!?

    Jesse James....der gerne wech fahrn würd...

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Na, einfach nach oben rausziehen, zur Not ein bischen mit einem breiten Schraubendreher hebeln. Ich tippe auch darauf, dass das Problem an diesem "Ausrückhebel" liegt, irgendwas wird da gebrochen sein.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von schwalbenjonny
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    soll ich die Madenschraube am K.dekel n bischen lösen?

    und was soll ich dann gucken, wenn er raus is?is das normal, das man den am Anfang leicht und dann schwer rauskriet?

    Jesse

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Du musst halt gucken, ob dieses schwarze runde (an einer Seite abgeflachte) Teil irgendwie kaputt ist bzw. ob da Bruch an der Welle ist.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von schwalbenjonny
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    also ich hab ma alles wieder zusammengefunzt......mache nu ne Probefahrt ma sehn obs klappt

    Jesse James

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung Kaputt
    Von schwalbe07/10 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 17:56
  2. Rutschende Kupplung (Mitnehmer kaputt)
    Von brette_83 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 17:54
  3. kupplung kaputt????
    Von jony86 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2006, 17:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.