+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kupplung Wippe locker


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    49

    Standard Kupplung Wippe locker

    Hallo, ich bin neu hier und auch Einsteiger in Sachen "Schwalbe".
    Ich habe seit wenigen Tagen eine Schwalbe und bin Super zufrieden, nur eines stört mich. Der Wippe scheint irgendwie locker zu sein. Ich habe die Inbus-Schraube schon so stark es geht festgeschraubt, doch man kann die wippe mit ein wenig druck weiterhin beliebig drehen. Es hält zwar einigermaßen, doch heute auf einer Strecke von 40km musste ich 2 mal die Wippe wieder per Hand verstellen, da ich nicht mehr in den 1. Gang kam, nur in den Leerlauf 2. und 3. Gang!
    Sollte ich einen Gummiring um die Stange legen und dann die Wippen dran schrauben?
    Falls ich mich falsch/ungenau ausgedrückt habe tut es mir leid, ich weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll. Zur not mach ich Fotos!
    Gruß,
    becks

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Hey,

    "Nach fest kommt ab"

    Eventuell ist das Gewinde deiner Schaltwippe ausgenudelt, da sollte dann nur neu kaufen helfen....
    vielleicht ist aber die Inbus-Schraube nur zu kurz... wobei sie dann eigentlich gar nicht erst halten sollte.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    49

    Standard

    Also die Kupplung ist dieses Jahr neu gemacht worden. Ich glaube nicht das dann das Gewinde ausgenudelt ist oder etwa doch? Nervt auf jedenfall an jeder Ampel schiss zu bekommen das der erste Gang wieder nicht reingeht.
    Das Gewinde der Schaltwippe ist was genau? Handelt es sich dabei um die "Stange" auf der die Wippe draufgeschraubt ist, bzw mit einer Inbusschraube gehalten wird?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wenn Du die Kr51/1 hast , kann es sein das Du die Schaltwippe von der 2 Schwalbe hast , die bekommst Du da nicht fest
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Nee, Gewinde der Schaltwippe ist das Gewinde in das du die Inbusschraube reindrehst

    Wenn das ausgenudelt ist und die Schraube so nicht richtig fasst, lockert sich das ganze Teil immer wieder...
    aber die Idee von Deutz wär ist auch nicht schlecht...

    Kannst ja mal dein Profil ausfüllung (Wohnort, Typ der Schwalbe, usw.) das hilft immer ungemein.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    49

    Standard

    Ok Profl füll ich sofort aus :)

    Ich habe mal ein Foto der Wippe gemacht:
    Angehängte Grafiken

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    49

    Standard

    Hallo,
    woran erkenne ich, dass die Wippe die falsche ist?
    Gruß,
    becks

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Die Bohrung in der Schaltwippe der KR51/1 hat einen Innendurchmesser von 20 mm, die andere (falsche) der KR51/2 hingegen hätte einen Ø von 22 mm.

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    49

    Standard

    Ok Danke, ich werd mal die Tage schauen im Moment muss ich halt ab und zu mal die Wippe zurückdrehen ..

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SIMSON S51 Gänge gehen nicht mehr rein und kupplung locker!!
    Von enduros51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 19:00
  2. Gangschaltung/Wippe
    Von ast2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 13:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.