+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kurbelwellen - Simmerringe SR50


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard Kurbelwellen - Simmerringe SR50

    Hallo!

    Bei meinem Roller SR50 lösen sich nach einiger zeit die lötstellen auf der grundplatte - masch. hat keinen funken mehr, licht geht nicht mehr, .... immer was anderes. Nach mehreren Werkstattbesuchen wurde mir gesagt das die simmerringe von der kurbelwelle runter sind dadurch der motor nicht mehr dicht ist und dadurch öfters das problem. Muß dazu sagen das die Masch. seit neuerem nicht mehr richtig läuft, stottert, spuckt und irgendwie die Kraft nachlässt wenn siwe warm wird.

    Jetzt meine Frage:
    Kann das daran liegen ???
    Wenn ja - kann ich die Simmerringe von außen wechseln ohne den kompletten Motor zu zerlegen ???


    Besten Dank im Voraus!
    Gruß

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    ein simmerring kann für die probleme die du beim fahren beschreibst (wenig kraft, spucken und stottern bei wärme) durchaus in betracht kommen.

    für das lösen von lötkontakten ist er aber in einfacher undichter form wohl nicht verantwortlich. der simmerring kann, wenn er sich aus seinem sitz komplett löst, gern mal einen teil der grundplattenverkabelung abreißen. dann springt die kiste aber hinterher nicht einfach durch kicken an, also schließe ich das für dich aus.

    fazit: an einem teil deiner probleme kann, muss aber nicht, ein defekter simmerring schuld sein, der leicht zu wechseln ist (ohne motorspalten), der andere teil deiner probleme geht auf was anderes zurück.

    by the way: war die idee mit dem undichten simmerring in bezug auf sich lösende lötstellen von dir oder von der werkstatt? diesen zusammenhang seh ich nämlich so gar nicht.

    gruß aus berlin

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    Die Idee kam von der Werkstatt - eigtl. klar nachdem sie es gelötet haben und es wieder abging.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    So habe soebend den Simmerring gewechseld (Zündseite) ging sehr leicht rein und raus, werden die nicht geklebt oder so?

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    nein, die werden nicht geklebt. dass es nicht so sehr schwer geht, kann schon passieren. leicht hin und her verrutschbar sollten sie jedoch nicht sein.

    gruß sirko

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Sollte der Dichtring zu leicht in den Sitz gehen sollte Er verklebt werden , da er sonnst dem Druck nicht stand hält
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    AALEN
    Beiträge
    62

    Standard

    Hallo!

    Erstmal ein herzl. Dankeschön für die Unterstützung hier, ist echt Klasse. Also zu leicht ging es nicht, habe jetzt die Zündseite fertig und muß sagen das die Magnete der Schwungscheibe total verfettet waren. Jetzt ist alles sauber und die Masch. läuft so gut wie noch nie --- hoffe das bleibt so. Werde mir dennoch mal ne neue Grundplatte zulegen, glaube das die Drähte zu porrös sind das es da immer bricht. Das Gerät stand sehr viele Jahre ungenutzt herum.


    Besten Dank nochmals und ich wünsche allen eine gute und unfallfreie Fahrt !!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kurbelwellen?
    Von jke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 20:10
  2. Simmerringe SR50
    Von Adam14513 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 20:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.