+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: wieder mal die elektrik ;(


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    hi !!

    diesmal geht es um meine hintere elektrik bei meiner 51/2
    es geht jetzt weder das hintere licht noch das bremslicht
    strom kommt aber komischerweise an ( bei der oberen birne )!! **komischkuckentu**

    gibt es irgenwelche tipps ??
    schaltplan lesen ist leider nicht meine stärke

    HILFE

    gruß
    blackdog

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @blackdog,

    kontrolliere mal die Masseverbindung.

    Quacks der ältere

    PS: Im Zweifelsfall eine "Hilfsmasse" legen.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    und wie mache ich das ?( ?( ?(

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    und wie mache ich das ?( ?( ?(
    ich hab da echt keine ahnung von elektrik


    blackdog

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @blackdog,

    einfach ein Kabel direkt am Motor befestigen und das andere Ende auf den Lampenträger legen.

    Quacks der ältere

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Du scheinst aber 2 Probleme zu haben, das erste ist die Bremslichtlampe hat Strom aber keine Masse, das zweite die Rücklichtlampe hat entweder keinen Strom und/oder Masse.
    Das an der oberen Lampe Strom ankommt ist normal da das Bremslicht immer Strom hat und beim bremsen über den Kontakt in der Bremstrommel eine Masseverbindung hergestellt wird.
    Zum schnelltesten: Motor laufen lassen, Licht anschalten, 1 Meter Draht nehmen mit abisolierten Enden, 1 Ende an den Motorblock das andere an eine blanke Stelle vom Blechgehäuse der Lampe halten, wenn die Bremsleuchte leuchtet ist es der Schalter in der Bremstrommel bzw. das Kabel von diesem zur Bremslichtlichtlampe.
    Zum zweiten -Rücklicht- Glühlampe kontrollieren, Kabel vom Mittelkontakt der unteren Glühlampe zurückverfolgen (ist bei der Schwalbe nicht irgendwo vorne am Ende der Haube ein Klemmenblock für die Kabel nach hinten)

    mfg gert

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    @ all

    wunderbar !!

    MERCI

    so werde ich das ganze versuchen

    blackdog

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Die Elektrik mal wieder
    Von Lector im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 15:08
  2. Wieder Elektrik: 35W Scheinwerfer bei KR51/2
    Von Dr.Blutwurst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 10:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.