+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kann man den Habicht-motor für SR4-3 umbauen??


  1. #1
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard Kann man den Habicht-motor für SR4-3 umbauen??

    Meine Frage wäre, ob man den Habichtmotor mit dem Sperber zylinder + zylinderkopf umrüsten kann, sodass meine SR4-3 wieder orginal bestückt ist ??

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja das geht
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... problemlos. :)
    Du benötigst aber dann neben dem Sperberzylinder und Zylinderkopf auch ein Kettengehäuse und den Lichtmaschinendeckel vom Sperber (bzw. vom Spatz SR4-1SK). Außerdem würde stattdessen ersatzweise auch der Lichtmaschinendeckel eines S50 passen, der allerdings dann Ketteschläuche von S50/51 bzw. KR51/2 benötigt.
    Darüber hinaus mußt du am Motor das Kettenritzel von 13'er (Habicht) auf 14'er (Sperber) wechseln.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Na Er wird ja wohl den Dreigang unter gehabt haben , so wie ich das verstehe ,
    und dann hat Er alle Teile
    Er fragte nach umbauen :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    danke, für die schnelle antwort, ich wusste garnicht das man ein anderes kettengehäuse benötigt, der Limadeckel war klar, da mit dem Umbau die zwangslüftung wegfällt!
    in wiefern unterscheidet dieser sich von dem des habichts, andere haltevorrichtung!??

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Die Schraubenaufnahmen sind gleich , nur der Gebläseaufbau fehlt .

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    [quote="Deutz40"]Na Er wird ja wohl den Dreigang unter gehabt haben , so wie ich das verstehe ,
    und dann hat Er alle Teile
    Er fragte nach umbauen

    ich hab den 4-gang habicht-morot verbaut und möchte dem namen sperber doch alle ehre mit einem sperbermotor machen!!!

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Also möchtest Du den Zylinder , den Zündungsdeckel usw aufbauen ?
    Ja das geht ohne Probleme , nur die Teile musst Du besorgen ,
    ist genau so wie es oben beschrieben ist(Dummschwaetzer)
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @meskalin,

    bist Du Dir sicher, daß Du uns hier keinen Bären aufbinden willst? Vor noch ganz kurzer Zeit ging Deine Fragestellung nämlich genau in die entgegengesetzte Richtung (Schwalbe mit Sperbermotor).

    Ich denke mal, ich schließe diesen Beitrag unter Umständen genauso schnell wie andere, die in diese Richtung tendieren.

    Qdä

  10. #10
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    was soll das denn jetzt sein, meine sammlung erstreckt sich mitlerweile über diverse sr4 modelle bis hin zu drei schwalben.....
    ich habe mir auch zwei 4-gang zwangsbelüftete motoren gekauft....
    Ist die so verwerflich, wenn man mal nachfragt, hab einen habichtmotor (ohne modifikation) in meine KR51/1K eingebaut!!!!!
    Ich hätte das andere thema garnicht eröffnet, hätt ich gewusst das dies zur kategorie tuning gehört, mitlerweile wurde mir ja ausführlich erklärt, dass selbst der Umbau von Motoren von einem zum anderen model innerhalb der vogelserie, tuning ist......


    Achso, eben bemerkte ich, dass das andere thema nicht einmal um den selben motor ging, in diesem ging es um die umrüstung eines 3-gang zwangsbelüfteten motors mit teilen des sperbers (das ist eindeutig tuning, würd ich mitlerweile auch so sehn)


    MFG meskalin

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kann man eine Zündung umbauen?
    Von Panik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2005, 23:08
  2. wer kann KR51/2 auf Elektronikzündung umbauen ?
    Von Mareike im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 17:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.