+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Problem mit dem Gasgriff


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.03.2012
    Beiträge
    18

    Standard Problem mit dem Gasgriff

    Tach Leute,

    also ich habe folgendes Problem an dem ich langsam aber stetig verzweifel:

    meine Schwalbe ist mir umgefallen und direkt auf den Gasgriff gelandet. nun konnte ich den Griff beliebig drehen und beim Überdrhen schob er sich nach links raus. ich habe nun mal den Griff abmontiert (siehe foto!) ich weiß leider echt nicht weiter und bitte damit um eure Hilfe.

    mfg
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hallo mfg,


    der Lenker ist geschlitzt und der Schieber (Teil 29), der am Bowdenzug zieht, wird vom drehenden Gasdrehgriff gezogen.
    Schau mal, ob der Schieber noch i.O. ist und überhaupt in die Nut im Griff einrasten kann.

    Peter

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Lies mal hier:

    Gasgriff montieren

    Grüße,
    Schwalbenchris

  4. #4

    Registriert seit
    11.11.2012
    Beiträge
    1

    Standard

    Mir ist das auch gerade passiert. Den Gasgriff kann ich jetzt ganz abnehmen. und Das darunter sieht auch nicht besonders gesund aus. Was soll man jetzt tun?
    Vielen Dank für gute Antworten schon einmal

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen Problem gelöst; NEUES PROBLEM: Gasgriff
    Von Vagabond im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 10:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.