+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme mit undichten Benzinhahn!!!!!


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard Probleme mit undichten Benzinhahn!!!!!

    Habe folgendes Problem!!!
    Und zwar schließt mein Benzinhahn nicht richtig ab!Wenn ich den Schlauch vom Vergaser ziehe tropft es fleißig Benzin!!!
    Wenn ich den Benzinschlauch dann wieder anschließe tropft es aus dem Vergaserüberlauf!!Also müßte doch das Nadelventil im Vergaser nicht undicht sein,sonst würde sich ds Benzin im vergaser Brennraum sammeln!Oder?
    Jetzt zu meiner Frage,wie bekomme ich den Benzinhahn wieder dicht ,sodaß wenn der Benzinhahn zu ist kein Benzin aus dem Schlauch kommt!!!brauch ich ne neue 4Lochdichtung for die Glocke????

    Mfg midi

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    577

    Standard

    also:
    undichter Benzinhahn - 4-Loch Dichtung ersetzen, als erste Abhilfe das Halteblech etwas fester schrauben
    Vergaserüberlauf - Schwimmer kontrollieren, evtl. ist Benzin drin, dann schließt er nicht mehr richtig, auch Schwimmerstand kontrollieren und richtigerweise das Nadelventil auf Funktion prüfen

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Danke für schnelle antwort!Werde mich morgen mal drann setzten!
    Hab gestern wo ich mit meiner schwalbe rumdüste am Kiosk angehalten!!
    Da kam der besitzter raus und fragte ob das ne schwalbe sei!Er habe nämlich noch eine hinten im Garten!Ich angeschaut Kr51/2L!!!Hier und da rost aber sonst ok!Nach hin und herüberlegen sagte der Besitzer dann nimm sie halt mit für 50Euronen!!Glück muß man haben!!!Als ich 2Schwalben gesucht habe mußte ich um einiges mehr hinlegen!!!!Grüße midi
    Mal sehen!Ob ich sie frisch mache oder halt als ersatzteillager nutze!

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Fehler beseitigt!!!Benzinhahn tropf nicht mehr!!!Es lag an der 4Lochdichtung!!!Neu rein fertig!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Benzinhahn und Gasgriff
    Von wakko im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 06:17
  2. SR4-2/1 Benzinhahn austauschen gegen KR51 o. SR2 Benzinhahn
    Von Diodor60 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 10:22
  3. Benzinhahn tropft trotz Benzinhahn zu!!!ist das normal
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 00:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.