+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 27

Thema: Rücklicht und Bremslich ohne Funktion


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard Rücklicht und Bremslich ohne Funktion

    Hey Leute

    Ich bin bei meinem Neuaufbau Kr51/2 wohl eine E mitlerweile bei der Elektrik angekommen. Habe alles nach Net-Harry seinen Schaltplänen verkabel. Es funktioniert auch alles wunderbar bis auf das Rücklicht und das Bremslicht. Muss die Rückleuchte am Panzer angeschraubt sein? (Masse oder so) Hab sie einfach erstmal angeklemmt und nemen das Möp gelegt. Weil mir noch einige schrauben für den Panzer fehlen. Woran kann das liegen? alles andere funktioniert ja. Zündschloss im Eimer? Kann ich das irgendwie testen was defekt ist? Bin nicht so der El. Profi.

    MfG
    Joshi

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,

    Das Rücklicht braucht Masse über den Panzer/Rahmen - wenn Du alles neu gelackt hast, lege Dir eine Extra-Masseleitung über den (dann Vierfach-) Verbinder unter dem Motortummel nach vorne zum Rahmenstirnrohr. Massestecker im Rücklicht ist vorhanden.

    Das Bremslicht liegt direkt an der Spulenspannung und bekommt seine Masse über den Bremskontakt im Hinterradbremsschild.

    Um das Vorhandensein der Spulenspannung zu checken, miß mit einer Prüflampe direkt am Dreifachkontakt am Zündschloß gegen Masse.

    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard

    Danke erstmal. In der Lampe ist ja 2mal klemme 31 glaub ich ist es egal welche ich davon für masse nach vorne ziehe?

    Gruß
    Joshi

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard

    So hab mal kurz Provisorisch masse gezogen. Erst hat die lampe schön kräftig geleuchtet jetzt glimmt der Draht nur noch vor sich hin. Und die Tachobeleuchtung geht auch nicht mehr. Die Tachobrine hat aber nix mit der Batterie zu tun oder? Hatte das massegal von der Batterie genommen und ans rücklich geklemmt.



    Joshi

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Ja, welche Klemme 31 ist egal.
    Rücklicht und Tacholicht, die parallel geschaltet sind, hast Du aber über die Drossel (wie im Plan) angeschlossen, oder ? Und Motor war an ?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard

    Ja hab ich. Is nur komisch das dass Rücklicht so schwach wurde, Achja Bremslicht geht auch weiterhin nicht. Kann aber sein das der Bremslichtschalter nicht hinhaut da guck ich morgen mal. Werd wohl morgen auch nochmal das Zündschloss ausbauen um sicher zu gehen. Wenn kann ja nur da was verkehrt sein oder? Von der ladeanlage kommen ja 2 Graue kabel ist es da egal welches wohin kommt?

    Joshi

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zum Testen des Bremslichtes kannst Du den Stecker, der auf den Bremslichtkontakt geht, an Masse halten - Rücklicht und Tacholicht gehen dann fast ganz aus.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard

    Oder ganau da ist der Fehler. Das es deswegen so schwach wurde fast aus. Aber warum leuchtet denn das Bremslicht nicht.

  9. #9
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Joshi
    ...Aber warum leuchtet denn das Bremslicht nicht.
    ...Lampe kaputt, Stecker korrodiert, Kabelbruch, Spule kaputt ?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard

    Ladeanlage ist nagelneu oder welche spule meinst du?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hast Du die richtigen Birnen verbaut , sonst gehts auch nicht richtig.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Joshi
    Ladeanlage ist nagelneu oder welche spule meinst du?
    ...die Spule auf der Grundplatte... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard

    Aber dann müsste das Vorderlicht doch auch nicht gehen oder? So wenn ich Das kanel vom Bremslichtschalter abziehe und an masse halte leutet das Bremslicht. Also liegt es wohl am Bremslichtschalter. Nur warum Glimmt das Rücklicht nur. Andere Birne hab ich versucht.

    @Deutz birnen sind Richtig.

  14. #14
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Für das Vorderlicht ist eine andere Spule zuständig. Hast Du die Rücklichtdrossel richtig angeschlossen und nicht vielleicht die Ladespule dafür genommen...?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard

    es sind doch 2 Graue kabel. Eins geht auf den 3er stecker und eins. auf. Klemme 59b. Es ging ja vorhin einmal kurz aber dann glimmte es nur noch. Hab jetzt die masseverbinding auch sauber gezogen.

    Fakt ist Rücklicht und Tachobeleuchtung gehen nicht! Bremslicht geht wenn ich es an masse halte.

    Hat denn Das Bremslicht auch was mit der Lichspule zu tun?

    Ladespule sind doch die beiden grünen kabel.

    Ich dreh echt bald durch mit dem scheiss........

    Oder kann das Zündschloss einen an der Marmel haben? Kann ich das testen?

  16. #16
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von Joshi
    es sind doch 2 Graue kabel. Eins geht auf den 3er stecker und eins. auf. Klemme 59b...
    Ja...grau bzw. grau/schwarz sollte passen.
    Zieh doch mal das graue Kabel zum Rücklicht vom Zündschloß ab und halte es an den Pluspol des Akkus...leuchtet das Rücklicht dann richtig ?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rücklicht ohne Funktion
    Von zaba70717 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 12:06
  2. Blinker und Rücklicht ohne Funktion
    Von IngoKrogmann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.01.2004, 14:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.