+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S51 nimmt im Stand kein Gas an


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    100

    Standard S51 nimmt im Stand kein Gas an

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem bei meiner S51.
    Wenn ich sie ankicke springt sie eigentich recht gut an, nimmt aber leider überhaupt kein gas mehr an.
    Wenn ich kein Gas gebe, geht sie meistens sogar aus.
    Erst wenn ich sie im ersten Gang anschiebe, dass sie auf "Touren" kommt gehts wieder, d.h. wenn sie in höheren Drehzahlen ist, läuft sie eigentlich wieder ganz normal.
    Sobald sie aber wieder in den Leerlauf kommt, nimmt sie wieder kein Gas mehr an.

    Was könnte da los sein?
    Liegt das evtl. am Gemisch? Ist es wenn dann zu fett oder zu mager?
    Ist es möglich dass der Schwimmerstand zu hoch/zu niederig ist?

    Wäre top wenn mir jemand helfen könnte!

    Viele Grüße,
    Flo

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Helfen wird dir erstmal dein Kerzenbild. Daran kannst du schonmal zuverlässig erkennen, ob zu fett oder zu Mager. Sonst wird das hier wieder nur Glaskugelguckerei und die sind doch wieder fast alle aufm Blocksberg zum kalibrieren

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von anfänger-flo Beitrag anzeigen
    Liegt das evtl. am Gemisch? Ist es wenn dann zu fett oder zu mager?
    Ist es möglich dass der Schwimmerstand zu hoch/zu niederig ist?


    Deine Fragen lassen sich alle mit "ja" beantworten.
    Schau, wie bereits angemerkt, nach dem Kerzenbild.
    Verdächtig sind auch der Gummipröppel im Startvergaserbolzen und ein zugesetzter Luftfilter. Beides würde ein zu fettes Gemisch ergeben. Möglich auch, dass der Startvergaser nicht oder nicht richtig schliesst. Überprüf dazu den Zug und dessen Spiel.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    100

    Standard

    ok, wer das mal nachschauen :)
    komm aber erst morgen wieder hin, da die s51 bei meinem opa steht...

    aber prinzipiell schon eher ne Gemisch-Sache oder?
    Ich denke irgendwie eher dass sie zu fett läuft... könnte man das außer am kerzenbild auch noch irgendwie testen?

    Das Gummiteil im Startvergaserbolzen ist drin und fest.
    Luftfilter glaub ich irgendwie nicht, da sie das Problem erst heute nach einer längeren Fahrt bekommen hat.
    Ich hab aber davor bei der Vergaserreinigung festgestellt, dass der Bolzen, der den Schwimmer festhält ziemlich locker sitzt. Kann das auch dran Schuld sein?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Kann möglich sein. Aber nur dann, wenn dieser so verrutscht, dass der Schwimmer in die Wanne fällt. Das halte ich wiederum für unwahrscheinlicher als den Luftfilter etc. ;-) Festellen wirst du es nur, wenn du es mit eigenen Augen betrachten wirst. ;-) Dabei auch die Dinge, die vermeintlich nicht glaubhaft sind.
    Läuft denn Sprit über wenn der Hahn geöffnet ist und der Motor nicht läuft?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    100

    Standard

    auch das muss ich erst nachschauen :)
    Ich meld mich sobald ich das alles überprüft hab!

    Wie könnte es sich denn äußern, wenn der Schwimmerstand nicht korrekt eingestellt ist? Weil das erscheint mir durchaus auch möglich

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von anfänger-flo Beitrag anzeigen

    Wie könnte es sich denn äußern, wenn der Schwimmerstand nicht korrekt eingestellt ist?
    In der von dir geschilderten Art und Weise könnte es sich äußern.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nimmt kein Gas an....
    Von Onkel_N im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 11:31
  2. NEU: nimmt kein gas,hat kein licht
    Von Pittiplatsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 20:46
  3. M53 nimmt kein Gas an
    Von Oberfranke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 21:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.