+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: schaltplan...was soll das eigentlich


  1. #1
    Ulf
    Ulf ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    48691 vreden
    Beiträge
    120

    Standard schaltplan...was soll das eigentlich

    hallo!
    kann mir jemand mal das zündschloss auf diesem schaltplan erklären? es gibt ja auch nen anderen schaltplan auf dem das schloss abgebildet ist, aber wie kann ich das hier verstehen um alles richtig anzuschließen?
    wäre schön wenn mir das mal jemand erklären könnte!

    gruß, ulf
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Machst Du KLICK

    Gehste auf SIMSON, klickste weiter auf SIMSON - SCHALTPLÄNE suchste
    Dir den raus den Du brauchst. :wink:

    Sind alle schön bunt und zu verstehen.

    Die Zeichnung die reingestellt ist,verstehe ich nicht. X(

    Gruss
    Sprudel.....
    Gruss
    Sprudel......

  3. #3
    Ulf
    Ulf ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    48691 vreden
    Beiträge
    120

    Standard

    ja danke, aber auf dem schaltplan der kr51 den man dort findet ist das zündschloss genauso abgebildet. und woher weiss ich denn an welchen steckkontakt am zündschloss die kabel die da alle ranführen, dran kommen???

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Der_Andy
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    also an meinem zündschloß sind die zahlen auf der einen seite "reingestanzt".

  5. #5
    Ulf
    Ulf ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    48691 vreden
    Beiträge
    120

    Standard

    oh man, ich weiß nicht wie viele schwalben ich schon repariert habe, aber das ist mir noch nie aufgefallen! vielen dank! damit ist meine frage beantwortet! hab allerdings noch eine:
    da steht ja auch die zahl 59b eingestanzt, die muss aber freibleiben, da die leitung ja zum drei-poligen steckeransatz gelegt werden muss, richtig? oder gibt es drei leitungen mit der bezeichnung 59b oder wie muss das?

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Genussfahrer
    Registriert seit
    04.07.2004
    Ort
    Freital bei Dresden
    Beiträge
    95

    Standard

    die 59Bb ist die klemme unter dem 3 fach verteiler der oben so aufgenietet ist, dieser verteiler hat keine bezeichnung ( glaub ich jedenfalls) an den verteiler muss das grauschwarze kabel von der lichtspule, das kabel (sw/rt) fürs stoplicht und das kabel (gr/sw) zur ladeanlage.
    An die klemme 59b kommt das andere gr/sw kabel welches aus der ladeanlage kommt, diese schleife nennt man auch schlusslichtdrossel.
    also muss an 59 b schon ein kabel rann.
    gruss Martin

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wie ist das eigentlich mit dem Tachometer?
    Von Hypnotiseur im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 17:13
  2. Was ist eigentlich "Soziusbetrieb" ???
    Von DIJI04 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2004, 19:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.