+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwalbe KR51/1S - Wo ist die Primärspule


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Eisenbahner1983
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Emden
    Beiträge
    200

    Frage Schwalbe KR51/1S - Wo ist die Primärspule

    Moin,

    was ist hier bei einer KR51/1S die Primärspule ??? Und wieviele Lötstellen hat sie ?

    20141107_152138.jpg20141107_152154.jpg20141107_152223.jpg

    Fragende Grüße

    Björn
    Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Hallo Björn, die Primärspule ist die mit dem dünnsten Kupferlackdraht. Es gibt nur eine Löststelle. Daran ist das braun/weisse Kabel angelötet.

    Siehe auch DAS BUCH, Seite 92.

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Eisenbahner1983
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Emden
    Beiträge
    200

    Standard

    Moin Peter,

    dann ist laut den Bildern doch etwas falsch oder ??? Bei der Spule mit der dünneren Wicklung sind zwei Kabel verlötet ... Schaue dir mal meine Bilder an ...

    Gruß Björn
    Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Das braun/weisse Kabel geht doch offenbar an die Spule, die an der Stelle sitzt, wo der Kranz der Grundplatte unterbrochen ist.

    Peter

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Eisenbahner1983
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Emden
    Beiträge
    200

    Standard

    stimmt ! Ich werde es mal testen ... Danke soweit !

    Moin,

    danke ... dann scheint aber etwas mit den Spulen nicht zu stimmen ?

    Denn ich habe laut dem hier die richtige bestellt (Waren übrigens 4Stück in einem Karton für den Preis) Primärspule 8307.7-110/1
    http://www.ebay.de/itm/380599822371?...371%26_rdc%3D1

    Und so sieht der Vergleich aus ... desweiteren sind da noch so Seitenbügel dran :uhm: Völlig anders sieht die also aus. Es ist aber eine Spule verbaut die hat auch nur eine Lötstelle mit einem weiß/roten Kabel, die dieser bestellten Spule genau ähnelt und nicht diese festen Seitenbügel hat ... :uhm:




    Habe die gekaufte einfach mal verlötet und verbaut ! Jetzt hat nur noch eine Spule die Seitenteile ...

    Gruß Björn

    Hoffe dass ist Ok so ...?




    Wofür sind die denn da ? Nur noch diese eine Spule hat sie nun. Hoffe das hat dadurch keine Nachteile ???

    Geändert von Zschopower (07.11.2014 um 23:59 Uhr) Grund: auch Du kannst "bearbeiten"
    Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51/2L primärspule
    Von mik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 19:43
  2. Schwalbe KR51/2L kein Funke --> Primärspule oder Steuerte
    Von anfänger-flo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 19:32
  3. Brauche Primärspule für Schwalbe KR51/2
    Von upsyde im Forum Technik und Simson
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 15:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.