+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schwalbe springt an und geht nach ca. einer sek. wieder aus


  1. #1
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard Schwalbe springt an und geht nach ca. einer sek. wieder aus

    Hallo,

    ich habe in der Garage meines Vaters eine Schwalbe (51/2N), die dort schon seit 13 Jahren steht. Nun möchte ich sie wieder benutzen. Ich habe frisches Benzin eingefüllt, Tankhahn gesäugert und ein paar mal den Kickstarter betätigt - und siehe da sie ist nach 5-6 Versuchen angesprungen.

    Aber:
    Leider geht sie sofort wieder aus. (1-2 Sekunden) . Sie Qualmt wie verrückt und nimmt in der Zeit auch kein Gas an.

    Zündkerze habe ich gewechselt (allerdings keine neue) - Kein Unterschied.
    Schwimmerkammer war beim Vergaserausbau gefüllt.

    Kann mir jemand Tipps geben, wo der Fehler aller wahrscheinlichkeit nach liegt? Ich kann nur Sonntags kurz nach dem Roller schauen, da ich in einem anderen Ort wohne. Da wäre eine eingeschränkte Fehlerursache schon arg hilfreich


    Im Voraus vielen Dank

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Reinige den Vergaser und bau ne neue Kerze ein. Dann sehen wir weiter.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Vergaser habe ich am Sonntag ausgebaut und vorgestern im Ultraschall gereinigt. Sah zwar sauber aus - aber 0.1mm ist ja nicht viel. Werde noch eine neue Kerze besorgen und am Sonntag testen. Hoffe das wars - bin ganz heiss auf dieses Teil. Da hängen eine Menge Erinnerungen dran.

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Zitat Zitat von pug
    Leider geht sie sofort wieder aus. (1-2 Sekunden) . Sie Qualmt wie verrückt und nimmt in der Zeit auch kein Gas an....Schwimmerkammer war beim Vergaserausbau gefüllt.
    Möglicherweise ist ja der volle Vergaser die Ursache. Prüf doch mal den Schwimmerstand und die Funktion des schließenden Schwimmernadelventiles. Es kann sogar sein, dass der Schwimmer in der langen Standzeit undicht geworden und Benzin hineingeflossen ist und der Schwimmer nun absäuft.

  5. #5
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Schwimmer scheint in ordnung zu sein. Schwimmernadel auch - habe es vorgestern, allerdings mit Wasser) gecheckt.

    Ich werde erstmal ne neue Kerze und den gereinigten Vergaser probieren.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Krien (OVP)
    Beiträge
    13

    Standard

    Falls es trotzdem nicht klappt schau dir mal den Auspuff an. Vllt ist der ja dicht...

    mfg Tönni

  7. #7
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    ...werde ich checken. Danke

  8. #8
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Juhu! Sie läuft!

    Nach reinigen des Vergasers, Neue Zündkerze (auch wenn nihct 100% passende ) und Nadeleinstellung. (Es scheint die erste Kerbe gewesen zu sein - anstatt der 3.) Wie das ding auch immer vor 13 Jahren gefahren ist?!


    Nochmals vielen Dank für eure Hilfe...


    RRRrrrrrähn dääändändädän Gute Nacht

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. schwalbe springt schlecht an und geht nach 200m wieder aus
    Von Sollbruch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 10:40
  2. Motor geht aus und springt erst nach 15min wieder an!???
    Von stroffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 17:20
  3. S 50 springt schelcht an und geht nach paar meter wieder aus
    Von MopedBraut im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 15:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.