+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Scwalbe KR 51/2E läuft gut, wenn warm springt nicht mehr an


  1. #1

    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo liebe Simson-Süchtige (Kollegen),

    hab gerade ne wunderschöne KR 51/2E restauriert und wollte nun mal ein paar Runden drehen. Hab dies auch gemacht. Sie läuft echt super, hab sie mal so richtig ausgefahren und ihr ordentlich Vollgas gegeben, damit sie wieder aus Ihrem Winterschlaf erwacht.

    Ich darf sie nur nicht ausmachen, wenn sie warm ist. Sie springt dann nicht mehr an.

    Wo liegt das Problem??? (neue Kerze, Stecker, Zündkabel installiert)

    Bitte um Hilfe!!! Vielen Dank im Voraus!

    Gruß Ronnsen

  2. #2
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Könnte eine defekte Zündkerze sein...einfach mal ne andere probieren.
    Oder es iss der Kondensator (wechseln) oder Pri-bzw. Sekundärspule (messen- wechseln).

  3. #3

    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    merci...

    werds probieren

  4. #4

    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    So....

    hab jetzt nochmal probiert. Hab die Schwalbe ordentlich warm gefahren. Hab sie abgestellt...sie surrte im Standgas wie ne Biene.
    Dann hab ich sie ausgemacht und versucht wieder zu starten...funktionierte natürlich nicht...null Reaktion.

    Daraufhin wurde die Zündkerze gegen eine nagelneue (und kalte) ausgetauscht. Beim ersten Kick war sie da. Bin dann gleich mal wieder ne ordentliche Runde gefahren. Hab Sie danach abgestellt...surrte wieder wie ne Biene im Standgas... Ausgemacht, versucht zu starten...wieder keine Reaktion.

    So ... wat is das nu??? Schon mal vielen Dank im Voraus für eure kompetenten Ratschläge.

    Gruß...ein Verzweifelter.?(

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    33

    Standard

    Hallo Ronnsen
    zu deinem problem kann ich nur so viel sagen das selbe hatte ich mit meiner schwalbe auch immer sie fuhr wie ne eins dann abgestehllt und erst nach dem ich ne neue Zündkerze eingeschraubt hatte gings wieder
    Unser erster gedanke war das was mit der Schwungscheibe nicht passt !
    Die Schwungscheibe ist mit einenm Keil gesichert also das die sich mitdreht Dieser Keil wird glaube ich Halbmond gennant weil er auchso aussieht ! jedenfalss war das ding rundgelutscht und die Schwungscheibe ist nicht mehr mitgekommen ! sieh mal nach dem Teil wenn dir meine Aussage jetzt so nicht hilft fragmal jemanden der dir das genauer erklären kann hier im Forum gibt es da gewiss jemanden Alfred oder so der hat glaube ich mehr Ahnung von der Materie als ich !
    Aber wenns das nicht ist dann könnens auch die Kondensatoren sein !

    Klingt kompliziert ? Isses auch jedenfalls für Leien wie ich einer bin !

    Mfg Schakal

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    also das mit der schwungscheibe wird wohl in diesem fall nicht zutreffen, sonst würde sie ja auch nach zündkerzenwechsel nichtmehr anspringen.

    würde geziehlt mal auf den kondensator achten, bzw den wechseln.
    und die zündung einstellen....

  7. #7

    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Leute,

    vielen Dank für eure lieben Ratschläge.... Nun ist es vollbracht:

    SCHWALBI läuft und springt nun auch wie ne eins an, wenn sie warm ist.

    Was hab ich getan: Ich habe lediglich den Kerzenabstand verringert.
    Nun ist wieder alles ok.

    Also, danke nochmal und bis zum nächsten mal.

    Gruß Ronnsen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SR 50 mit PVL-Zündung springt nicht an wenn sie warm ist
    Von Pornsen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 22:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.