+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Seitenbleche für Spatz


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard Seitenbleche für Spatz

    Ich brauche für meinen Spatz ein paar Seitenbleche.
    Ich Ebay sind meistens nur welche vom Star. Sind die Bleche vielleicht die gleichen oder gibt es da Unterschiede?

    Dank euch...
    Simson heißt das kleine Wunder...fährt bergauf wie andere runter ;-)

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Ich glaube beim Sperling sind am rechten Seitenblech noch Aussparungen für die Tupfer und Luftklappenbetätigung. Ich würde mal vermuten das ansonsten die Bleche gleich sind, aber das ist nur eine Vermutung, da ich weder Spatz noch Star/Habicht/Sperber habe.

    mfg gert

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Ok, danke. Mit den 2 Löchern wird ja das kleinste Problem sein.
    Werde sie mir mal besorgen.

    Gruß Sven
    Simson heißt das kleine Wunder...fährt bergauf wie andere runter ;-)

  4. #4
    simson-76
    Gast

    Standard

    Nö !
    rechte Seite gibt es (grob) 4 verschiedene jeweils für Spatz Star Sperber Habicht

    Links zwei verschiedene (Habicht/Sperber) (Spatz/Star)

    je nach bau´jahr gibt es im einzelnen noch mehr unterschiede...

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Mal abgesehen davon, dass es die Seitenbleche in Alu oder Stahlblech gab, sind z.B. die linken Seitenbleche für Star/Spatz identisch . Rechts unterscheiden sie sich dadurch, dass das rechte Seitenblech für den Star aufgrund der grossen Luftführung für das Gebläse weiter ausgeschnitten ist . Am Spatz-Seitenblech ist eine Auswölbung für den Tachowellendurchgang zum Lichtmaschinendeckel . Von September 1964 bis Februar 1965 war übrigens auch am rechten Star-Seitenblech ein Ausschnitt für Tupfer und Starterknopf vorhanden . Die ersten Star-Modelle hatten in beschriebenem Zeitraum auch noch den NKJ 153-6 -Vergaser, welcher im Februar 1965 durch den BVF 16N 1-1 abgelöst wurden .

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Seitenbleche Spatz
    Von Schwalbe73 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 15:26
  2. SR2 E Seitenbleche+kettenschutz
    Von Schwalben-Sammler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2003, 08:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.