+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Simson SR50 ging während Fahrt einfach aus --> Kein Zündfunk


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    36

    Standard

    Hi Leute, ich bin es mal wieder und muss Euch gerade mal wieder mit einem Problem meines kleinen Schätzchens belästigen!

    Also folgendes:
    Ich war gestern auf dem Rückweg von der Arbeit und schon ca. 20 Min. gefahren, als die Maschine relativ unspektakulär ausging. Es hörte sich an, als ob jemand den Schlüssel vom Zündaschloss umgelegt und somit den Zündkreis unterbrochen hätte.

    Ich sofort die Vermutung gehabt, dass der Vergaser mal wieder böse Probleme macht (Hatte er in letzter Zeit sehr oft!) und wollte den halt mal auf der Landstrasse aueinander nehmen! (Bis nach Hause waren es schliesslich noch 15 km!)
    Bevor ich mich allerdings daran machen wollte, habe ich die Zündung überprüft und festgestellt, dass kein Zündfunke rüberkommt!

    Naja, da wusste ich dann auch nicht weiter und mir blieb halt nicht anderes über, als den ganzen Weg nach Hause zu schieben. Nach ca. 10 km hat ein netter Fahrer eines Transporters angehalten, welcher mich und mein Moped die letzten 5 km mitgenommen hat! Echt super nett von dem Herrn! Bin ich echt gar nicht gewohnt gewesen, dass es noch so nette und hilsbereite Menschen auf dieser Welt gibt.

    Ich hatte übrigens den Fehler, dass sich ein Kabel hinten an der Batterie durchgescheuert hatte. Dadurch brannte die Leerlaufbirne nicht! Ich habe das Kabek dann mit einer Lüsterklemme wieder verschraubt und die Leerlauflampe brannte wieder. Also: Lampe brennt, Moped zündet nicht!

    Des Weitern fällt mir ein, dass sie in letzter Zeit beim Anmachen böse Mucken gemacht hat! Sie Ging nich immer beim Ankicken an und musste dann angeschoben werden. Nach 1-2 Metern sprang sie dann aber wunderbar an.

    Kann es vielleicht an der Zündpule liegen? Ich habe nämlich letzten Monat die eingebaute Trabanten-Zündspule gegen eine gebrauchte 6V Simson-Zündspule ausgetauscht. Vielleicht hat die ja eine Macke?

    Bitte helft mir! Es macht bei diesem schönen Wetter einfach mehr Spass mit der Simson, als mit dem Polo rumzufahren!

    Chris

  2. #2
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    es wird wohl die Zündspule sein, weil da gehört eine 12 Volt Zündspule rein auch wenn du eine 6 Volt Lichanlage hast.
    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    36

    Standard

    ...ja gut, es hat aber doch auch ca. einen Monat funktioniert!

    Aber nagut, das kann ich ja ausprobieren! ich habe ja noch eine 12 V Simson-Spule und eie 6V Trabantenspule(Welche sich vor dem Umtausch an der Simson befunden hat!)

    Sonst noch Ideen?

    Chris

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson ging bei der fahrt aus!!
    Von WuppertalerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 11:59
  2. Schwalbe geht während der Fahrt einfach aus
    Von miwe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 14:28
  3. Jipieeee ...und dann ging sie einfach aus
    Von Friesenjung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 22:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.