+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Speichen selber neu einsetzten/spannen ???


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard Speichen selber neu einsetzten/spannen ???

    Hallo ihr da drausen,

    habe nun vor meine Felgen auf Hochglanz zu polieren.
    Allerdings ist das problem das man gar nicht richtig mit der Bohrmaschinen zum polieren ran kommt da die speichen im weg sind.
    Ich habe bisslang noch nicht den reifen runtergemacht um zu schauen wie eigentlich die speichen befestigt sind.

    Gibt es eine möglichkeit die speichen rauszumachen und danach wieder reinzumachen? Oder gibt es eine alternative?

    Gruß
    Chris

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Ich habe meine Räder zum Fahrradmeister gebracht.
    Einen neuen Satz Edelstahlspeichen dazu, der hats auf Hochglanz poliert mit Nabe und neu eingespeicht und zentriert.
    Ergebnis perfekt, wie neu und die Speichen rosten nie wieder.
    Billiger wie ein neues.
    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3
    Flugschüler Avatar von arminhh
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    299

    Standard

    wenn man eine alte felge als muster hat ist das einspeichen kein problem. auch das zentrieren wenn man ruhig daran geht müsste eigentlich kein prb. sein. die speichen beim zentrieren immer schön nur 1/4 umdrehung anziehen, dann klappt das schon.
    mfg
    arminhh
    Gruss aus der schönsten Stadt Deutschlands !
    Arminhh
    [url]http://www.elbschwalbels.de.vu[/url]

  4. #4
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    hier ist das super erklärt. Viel Spaß.

    Einspeichen

    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    oh man hey,
    das ist ja mal mega schwer. Das lass ich dan doch lieber.

    Gibt es noch irgendwie eine möglichkeit den zwischenraum zu polieren`? mit der hand wird es nicht reichen, das ist zu verfärbt und rostig da muss ich doch irgendwie mit der Bohrmaschine ran kommen.

    Gruß
    Chris

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von MariusMS
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    38

    Standard

    @ schrauberwelt,

    wie viel hat das denn gekostet ungefär ? wenn man fragen darf ..

    Grüße

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    Sodele,

    ich habe es heute doch geschafft meine Felgen wieder richtig schön glänzend zu bekommen ... zwar erstmal die Vordere Felge, aber das ist ja schonmal was.

    Die Speichen abstände sind doch nicht zu klein wie ich dachte, bin eigentlich problemlos mit meiner polierscheibe von der bohrmaschine in die zwischen räume gekommen, vorher habe ich die felge erst grob gereinigt und dann mit schleifpapier glatt geschmirgelt.

    Wenn Ihr möchtet kann ich morgen bilder reinsetzten.
    Gruß
    Chris

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kolben einsetzten?
    Von jke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 14:38
  2. Kette spannen
    Von Kuppe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 12:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.