+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: SR50 Zündung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von f34rless
    Registriert seit
    12.04.2013
    Ort
    Bad Dürrenberg
    Beiträge
    65

    Standard SR50 Zündung

    Moin und einen schönen Sonntag,

    ich habe eine Verständnissfrage.
    Folgende 12V Unterbrecher Zündung habe ich in meinem SR50 entdeckt.

    8307.12/1-100

    Zerlegen wir die Nummer mal.

    8307.12/1
    komplette Nummer der Zündanlage.

    -100
    bedeutet Grundplatte
    Passt bis hierher zum Roller. Auch wenn diese Zündanlage in eine S51 passt.

    Ich muss zwei Spulen tauschen,
    irgend ein tech. Vollidiot hat da Kerben reingekloppt.

    Nun suche ich die passenden Spulen.
    Die Primärspule ist optisch in Ordnung.
    D.h. die beiden Lichtspulen müssen raus.

    Woher kann ich die beziehen? Alles was ich bis jetzt gefunden habe sind anscheinend nicht die richtigen.

    35W? 21W? 25W?
    Bahnhof.

    Die andere Frage: Weiß jemand welche Ohmwerte die Spulen haben müssen?

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    LG
    Erst denken, dann lenken.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Die Ohmwerte hatte IMHO schon mal jemand vor ewigen Zeiten gepostet.

    Die Spulen solltest Du anhand der jeweiligen Spannung und Leistung laut Schaltplan vom net-harry oder dem zur Mopete passenden Buch von Erhard Werner bei den üblichen Verdächtigen in den Online-Shops suchen und hoffentlich auch finden.

    Peter

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von f34rless
    Registriert seit
    12.04.2013
    Ort
    Bad Dürrenberg
    Beiträge
    65

    Standard

    net-harry = moser ?

    Ich weiß nun auch das es sich bei dem Roller um einen der letzten Sr50/1 B handelt.
    Da brauche ich doch "nur":

    Lichtspule für Scheinwerfer und Rücklicht: 35W Scheinwerfer + 5W Rücklicht = 40 W
    Spule für Bremslicht und Batterieladung: 21W Bremslicht + ?? W Batterieladung = xx W

    Korrekt?
    Ich würde ja die 12V 35W Spule für Bilux kaufen und die 21W Lichtspule für die anden Bauteile.

    Geht da einer konform?

    LG
    Erst denken, dann lenken.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hallo LG,

    www.moser-bs.de

    Lichtspulen: Licht- und Ladespulen · Zweirad Schubert
    12V, 42W für Scheinwerfer (Bilux oder HS1 beachten!) und 12V, 21W für Bremslicht+ Ladung.
    Weil man nicht ständig bremst, muss keine extra Leistung für die Ladung berücksichtigt werden.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand nen Schaltplan für nen SR50 mit PVL-Zündung?
    Von Dorni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 08:52
  2. Probleme mit pvl zündung in sr50
    Von pirate14513 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 01:48
  3. Vape Zündung SR50
    Von Seppelhase023 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 08:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.