+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ständer...


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Berlin/Cottbus
    Beiträge
    46

    Standard

    Hi jungs.
    Da ich gerade fleißg beim Restaurieren, habe ich mal eine Frage: mein Ständer von meiner KR 51/1 S höchstwahrscheinlich komplett abgenutzt. Die Schwalbe wackelt auf dem Ständer wie eine Lämmerschwanz. Da habe ich gerade bei eBay eine Ständer gefunden, der auch noch neu sein soll. Könnt ihr erkenn, ob das der lange oder der kurze Ständer ist und der passt ohne zu wackeln?

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...category=32106

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Also die Nummer die da so schön riesengroß ist gibt glaub ich die Zusammensetzung des Alus an, Si ist doch auch im Alu drin oder?
    Das der Ständer abgenutzt ist ist sowieso unwahrscheinlich, ich denke es liegt eher an dem Lager am Rahmen, die leiern gerne aus wenn man sich aufs aufgebockt Moped zu setzen pflegt. Da hilft nur noch das Einschweißen einer neuen Hülse in den Rahmen.

    MfG Tilman

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Berlin/Cottbus
    Beiträge
    46

    Standard

    Also ich habe gerade mal guguckt- das Rahmenlager ist noch in Ordnung. Kann es vielleicht sein das der Ständer zu kurz ist, weil ich einen vom Spatz rangemacht habe?
    Passt der Ständer, der bei eBay angeboten wird, ohne das meine Schwalbe wackelig auf dem Ständer steht?

  4. #4
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Vom Spatz? Keine Ahnug was der nun wieder für einen Ständer hat. Mhh, naja wie steht denn die Schwalbe? Hebt denn ein Rad vom Boden ab oder steht sie noch auf beiden Rädern und auf dem Ständer? Dann wäre der Ständer auf jeden Fall zu kurz.
    Ob der Ständer von Ebay passt kann ich dir nicht sagen, da man die Länge schlecht schätzen kann. Versuchen kann mans. Kommt natürlich auch auf den Preis an.

    MfG Tilman

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Berlin/Cottbus
    Beiträge
    46

    Standard

    Also die Schwalbe steht auf beiden Rädern. Als Folgen dessen steht sie nactürlich auch sehr wacklig. Ich habe dem Verkäufer mal eine Mail geschrieben wegen Länge. Mal sehen was er sagt. Hast du die Daten im Kopf wie lang die beiden unterschiedlichen Ständertypen sind?

  6. #6
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Nöö, leider nicht, an meinen Schwalben ist auch nur eine Version dran, ich denke mal die lange, da beide hydraulische Dämpfer haben. (/1K und /2E) Messen kann ich aber auch nicht, weil die Schwalben 200km weit weg sind.
    Das der Bock noch auf beiden Rädern steht liegt dann natürlich an dem zu kurzen Ständer. Ich denke mal das es an dem Spatzständer liegt.

    MfG Tilman

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ständer
    Von Thomas im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 12:50
  2. ständer ab
    Von Egon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.06.2003, 18:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.