+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Stehbolzen herrausgerissen


  1. #1

    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo zusammen, ich habe folgendes problem, von meinen (neuen) Motor meiner SR50-3Gang-60ccm sind zwei Stehbolzen herrausgerissen, so wie es aussieht wurden die beiden irgendwann mal mit einer Art "Metallkleber" im defekten Gewinde befestigt.
    Nun meine Frage, läßt sich das irgenwie Schweisen??? Oder wie bekomme ich die beiden fest. An meinem alten Motor ist das Getriebe (4 Gang)und die Kupplung kaputt, also auch keine Alternative.
    Gruß Torsten

  2. #2
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    die Kupplung könntest du vom 3-Gang Motor übernehmen... was heißt denn Getriebe ist kaputt ?( da kann doch eigentlich gar nichts kaputt gehen
    naja, wenn du den 3-Gang Block weiter benutzen willst, die Löcher der Bolzen aufbohren, neues Gewinde rein und neue Stehbolzen benutzen (dann nicht mehr mit M6 sondern mit M7 oder M8 Gewinde) ganz einfach oder

  3. #3

    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    Yo, danke. Bei meinem Getriebe besteht folgendes Problem,
    1. Rasseln (das Ding ein wurde ein halbes Jahr ohne Getriebeöl gefahren)
    2. Die Gänge springen wie sie lustig sind. Den Leerlauf zu finden ist wie die Berümte Nadel im Heuhaufen.
    Gruß Torsten

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Ein halbes Jahr ohne Getriebeöl???
    Und dann noch 60ccm???
    Welcher Sadist lässt sich denn sowas einfallen? Diente das Weglassen des Öls zur Gewichtsreduzierung???

  5. #5

    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo

    Keine Ahnung, ich hab den Roller als "häufchen Elend" bekommen, und ihn in mühevoller kleinarbeit wieder zusammengebaut.
    Gruß Torsten

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Haste schonmal ins Getriebe reingeguckt??? Würd mich ja mal interessieren, wie das aussieht.

  7. #7
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Also üblicherweise reiben sich bei Betrieb ohne Öl die Zähne auf dem Kupplungskorb und dem Ritzel auf der KW ab.

    Kein schöner Anblick...

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    So wie er es beschrieben hat scheint der rest ja nich viel besser auszusehen...

    Original von torstenmueller123:
    Yo, danke. Bei meinem Getriebe besteht folgendes Problem,
    1. Rasseln (das Ding ein wurde ein halbes Jahr ohne Getriebeöl gefahren)
    2. Die Gänge springen wie sie lustig sind. Den Leerlauf zu finden ist wie die Berümte Nadel im Heuhaufen.
    Gruß Torsten

  9. #9

    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo

    Ich habe die beiden defekten Gewinde aufgebohrt und 8mm Gewinde hinein getreht, d.h. mein Motor ist wieder zusammen. Leider will die "Simme" nicht so wie ich, wie bereits auch vorher, nimmt sie ganz schlecht Gas an, und wenn sie läuft dann geht sie nach ein parr Minuten wieder aus und die Zündkerze ist Nass.
    Laut info von meinen Kumpel könnte es an 3 Dingen liegen,

    1.) Der Vergaser (schwimmer ist o.k.)
    2.) Die Zündelektronik (Funke) könnte nicht stark genug sein
    3.) Die Simmerringe

    wobei ich 3. definitiv ausklammern kann, weil ich ja beim umbau von 6mm auf 8mm Stehbolzen das Kurbelwellengehäuse mir genau angekuckt habe.

    Habt ihr noch Tipps ???

    Gruß Torsten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Stehbolzen
    Von BoondockDuckling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 19:45
  2. Stehbolzen
    Von arminhh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2004, 09:17
  3. Stehbolzen
    Von HARDY1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.2004, 19:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.