+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: trittfrequenzfunktion des fahrradtachos als drehzahlmesser


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    58453, Witten
    Beiträge
    46

    Standard trittfrequenzfunktion des fahrradtachos als drehzahlmesser

    moin

    ich habe den "sigma bc 1606l" (mit hintergrundbeleuchtung).
    optional kann man mit diesem tacho die trittfrequenz bestimmen.

    hat jemand eine idee, wie man diese funktion als drehzahlmesser nutzen könnte?

    meine schnappsidee: trittfrequenzsensor an poolrad, bzw limadeckel anbringen, anschließen und testen.
    (ich habe ne /1, da könnte man den impulsgeber am lüfterrad anbringen und den impulsnehmer an den lüftungschlitzen des seitendeckels , durch die man dann auch das kabel rausführt kann.)

    weiß jemand überhaupt, wie die trittfrequenz beim fahrradtacho angegeben wird?
    umdrehung/ minute?
    bis wie viele stellen würde der tacho überhaupt anzeigen?

    bitte steinigt mich nicht, ich habe die suche benutz, meine schwalbe ist nicht getuned und mir geht es eher um's haben wollen, als um's brauchen (falls diskussionen zum bedarf aufkommen).

    ich wäre eben an euren erfahrungen und anregungen interessiert, bevor ich ggf. unnötigen aufwand betreibe, bzw. material verbrauche.

    gruß, jonas.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Na, eine Diskussion zum Bedarf verkneif ich mir wirklich mal. Am Polrad wird´s wohl aber nicht funktionieren, weil Dein Sensor da vor lauter Magnetfeld wohl nicht mehr wissen wird, was er nun messen soll, jedenfalls nicht, wenn du das Originalgegenstück (ist ja auch nur ein Magnet) anbringen würdest. Wäre doch aber interessant zu erfahren, was passiert, wenn du einfach nur den Abnahmesensor (der mit dem Kabel) nach innen ins Lichtmaschinengehäuse verlegst. Vielleicht geben da die Dauermagnete der Schwungscheibe auch schon brauchbare Impulse ab. Man müsste dann aber den Wert teilen, wenn das am Tacho ginge. Sind ja mehrere.

    Wie und mit wieviel Stellen die Trittfrequenz angegeben wird musst Du schon Deiner Bedienungsanleitung entnehmen. Einheit ist sicher u/min, was sonst ? Würde aber von der Logik her meine Zweifel hegen, ob solche Werte wie 5000 /min überhaupt angezeigt werden. Das schafft nicht mal ein Lance Armstrong, wenn er eine Alpen-Abfahrt mit 80 km/h im kleinsten Gang runtertreten würde. 100 u/min sind zu schaffen, vielleicht ist dann die Anzeige 3stellig. Dann ist aber bei 999 Schluss, dann kommt die Meldung: ERR

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    58453, Witten
    Beiträge
    46

    Standard

    rennradforum meldet:
    "ja, Umdrehungen pro Minute.
    Über 3 Stellen bin ich bisher nicht gekommen"

    betreibsanleitung:
    "pedal ump, default 0, max 250, min 20, units rpm"

    max250

    hat jemand eine idee, wie ich nur ca jede 40ste umdrehung einen impuls abgreifen kann?
    [/i]

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, da hab´ ich wohl den Finger mitten in die Wunde gelegt. Eine Teilerfunktion ist ganz sicher nicht vorgesehen, weil es aus fahrradtechnischer Sicht keinen Sinn macht. Und eine mechanische Zahnradkonstruktion mit 40facher Untersetzung wirst Du wohl nicht bauen wollen/können. Geht also nicht mit DIESEM Gerät. Schlag´s Dir aus dem Kopf.

    MfG Matthias

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    dzm besorgen der am zündkabel den salat abnimmt...

    ist allerdings 12V...also nix für ne normale /1...außer du kaufst noch die vape dazu.

    Max
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Drehzahlmesser
    Von Sahib im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 17:41
  2. Drehzahlmesser
    Von SimsonS51Lübke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 10:52
  3. drehzahlmesser
    Von Nexus im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 18:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.