+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Tüvgutachten zum drosseln


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    14

    Standard

    Ich möchte meine Schwalbe gerne drosseln, gibt es dafür ein Tüvgutachten damit ich die Schwalbe auf Mofa umtragen lassen kann?
    Oder brauch ich das gar nicht?
    Danke schon mal

  2. #2
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    ich hab irgendwo noch die Betriebserlaubnis für ne S53 mit Mofa-Drosselung; kann ich dir gerne als Scan mal mailen, wenn du willst... :)

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Bist Du sicher, dass Du sowas tatsächlich umsetzen willst? Der Aufwand für eine Drosselung ist nicht ohne und die Schwalbe fliegt dann nur mit gebrochenen Flügeln.

    Das wäre ein neues Thema für die FAQ: "Warum es unsinnig ist, eine Simson zu drosseln."

    Gruß
    Al

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    14

    Standard

    Ja, bitte schick mir mal die Betriebseröaubnis falls du sie findest das wäre echt nett.

  5. #5
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    gefunden hab ich sie und gescant auch: satte 1.943 kb als Zip-Datei (350 dpi / 2 Seiten)...
    ...bleibt nur die Frage wohin soll ich sie schicken ?

    Ps: wenn noch jemand anderes so eine geile ( ) Mofa Betriebserlaubnis sehen will => Mail genügt

  6. #6
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Fällt man bei 25 Km/h auf ner Schwalbe nich um ?!?

    Bitte, drossel deine Schwalbe NICHT! Das is, wie gesagt völliger Schwachsinn!
    Pack da lieber die von mir immer mal wieder gern erwähnte Herkules 2gang aus. Rennt im Orginalzustand selbst mit Fahrrad anner Schulter
    immer noch ihre guten 30. Und selbst mit ner Fiets rechts UND links macht das Teil nich schlapp. Und wenns mal hart auf hart kommt haste immer noch nen 1. Gang. Mit dem sollte auch eine noch so Steile Passstraße kein Ding sein (sack kurz übersetzt).
    Der Verbrauch ist quasi nicht messbar (is wirklich sehr wenig).
    Billig zu haben sind se auch. Und mit Geschick kannstre die teurer wieder verticken, als du se gekauft hast.

    Glaub mir, Duzende von Ex-Alki´s bei mir in der Umgebung können nicht irren!

    Ne Schwalbe will ihre volle Motorleistung gegen den Wind stemmen!

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    14

    Standard

    meine E-mail Adresse ist gildeboarder@web.de
    dankeschön noch mal

    und ich möcht eigentlich keine Mofa, weil ich finde das die Schwalbe das geilste Moped der Welt ist und ich möchte da jetzt schon legal mitfahren.

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Geduld scheint nicht Deine Stärke zu sein.

    Gruß
    Al

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tüvgutachten zum drosseln
    Von C4wRoN im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2004, 13:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.