+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Nach Umfall zieht sie nach rechts


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard Nach Umfall zieht sie nach rechts

    Hallo Hallo,
    ich hab ein kleines Problemchen: Meine Nachbarin hat grad mit ihrem VW Bus meine arme Marie-Luise beim rückwärts einparken umgeschmissen.
    Ich hatte blöderweise das Lenkradschloss nicht zu, weil ich nur innen eben was holen musste und sofort weiterfahren wollte. Deswegen ist sie natürlich voll auf den Lenker geflogen (nach rects umgefallen) und jetzt zieht sie nach rechts. Also wenn ich beispielsweise den Lenker kurz los lasse, mach ich ne schöne Kurve nach rechts...
    Wie kann ich das wieder einstellen?

    Sonst hat is noch das Trittbrett kaputt gegangen, da bekommen sie die Rechnung... und der Lack hat (noch) ein paar Kratzer, is aber eh total kaputt der Lack, aber das wird im Winter lackiert, vielleicht zahlen sie ja noch den Lack

    Grüße
    Bummi

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Vielleicht sind Schwingenträger und/oder Schwinge verbogen. Oder der Rahmen hat jetzt einen weg. Vielleicht auch Lenker verbogen?
    Laß dir 100,- Euro von der Tante geben und dann besorg dir die Teile neu .
    Dein Rahmen ist ja sowieso im Arsch (Ständeraufnahme). Da kannste gleich dein Schnäppchen machen.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    Also, ich hab grad nochmal mit ihm gesprochen. Er hat ein Transportunternehmen und meint, ich soll nen anständigen Kostenvoranschlag machen lassen ihm is des Wurscht, die Versicherung hauts dadurch jetz auch nich mehr runter. Oder ich soll ein Gutachten machen lassen für nen Schaden von 50 € ... Jaja...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das glaub ich gerne, dass ihm das Wurscht ist.

    1) Wenn seine Frau deine Schwalbe umgefahren hat, dann mußt du mit ihr verhandeln und nicht mit ihm!
    (Es sei denn, er wurde von ihr dazu bevollmächtigt.)

    2) Falls dem so sein sollte, dann mach doch einen Kostenvoranschlag oder ein Gutachten, wenn sie die 100,- Euro nicht rausrücken und das unbedingt so wollen. Die Kosten dafür kannst denen auch gleich noch mit in Rechnung stellen. Selbst schuld.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    jetzt hast du endlich nen Grund nen neuen Rahmen zu besorgen!

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    bzw. doch eigentlich 2 Das packst du ... teu.. teu.. teu..

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    @Dummschwätzer:
    Das Auto gehört ihm und es sind unsere Nachbarn, des is mir wurscht, ob sies oder ers war...
    Ja, ich lass in ner Motorradwerkstatt nen anständigen Kostenvoranschlag machen und reparier dann selbst...
    Er hat gemeint, ihm is es wurscht, weil die Versicherung dadurch nicht hochgeschraubt wird...
    Dann kommt der Rahmen :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwenkt die Schweiz nach rechts ?
    Von Deutz40 im Forum Smalltalk
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 16:34
  2. Duo 4/1 zieht während der Fahrt stark nach rechts.
    Von Sprinter19 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 10:30
  3. duo springt von links nach rechts
    Von Francois im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 19:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.