+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: unregelmäßiges Stottern nach Kondensatorwechsel.Oder SR?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von atomgewicht
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    210

    Standard unregelmäßiges Stottern nach Kondensatorwechsel.Oder SR?

    so hallo zusammen,

    neues Problem im Anmarsch:
    vor 2 Wochen hab ich den Zündkondensator ausgetauscht weil so extrem gestottert hat und nicht richtig gezündet hat. Danach lief sie eine Woche PERFEKT. Geiles Gefühl, doch lange hielt es nicht an. Seit einer Woche stottert sie wieder so rum, aber längst nicht so schlimm wie vor dem Wechsel. Immer, tendeziell wenn sie kalt ist, hat sie Zündausetzer und stottert so ca 10 Sekunden und hat, da dan keine Leistung. Wie gesagt, wenn sie kalt ist, sind die Perioden des STotterns kürzer. Jetzt die Frage kann ich den Kondensator falsch einbaut haben oder den falschen genommen haben?
    Gestern hab ich auch das Getreibeöl gewechselt und hat so extrem nach Benzin gestunken das es für ein Öl sicherlich nict normal 3war. Ganz am Schluss war die schwarze Sooße richtig dünnflüssig und durchsichtig. Benzin. Kann das Stottern mit der Simmerringen zusammenliegen? Dass sie dann irgenwie Kompression verliert oder so?
    Bin für jede Antworten dankbar
    Gruß aus dem sonnigen Süden
    Matthias

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    auch bei kondensatoren giebt es blindgänger , wie bei zündkerzen.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard Re: unregelmäßiges Stottern nach Kondensatorwechsel.Oder SR?

    Zitat Zitat von ravensburg
    ...
    Gestern hab ich auch das Getreibeöl gewechselt und hat so extrem nach Benzin gestunken das es für ein Öl sicherlich nict normal 3war. Ganz am Schluss war die schwarze Sooße richtig dünnflüssig und durchsichtig. Benzin. Kann das Stottern mit der Simmerringen zusammenliegen? Dass sie dann irgenwie Kompression verliert oder so?
    ...
    Hi,
    Du hast Dir doch die Antwort schon selbst gegeben...Sprit im Getriebeöl ist eigentlich ein eindeutiges Indiz für defekte Simmeringe...und darüber geht dann ein Teil des Gemisches bei der Vorkompression im Kurbelgehäuse ins Getriebe...
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 lief nach Kondensatorwechsel nur 30 Sekunden......
    Von Nachtfalke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 21:27
  2. Leistungsverlust nach Kondensatorwechsel
    Von judge_dread im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 12:09
  3. Bitte um Hilfe: Kein Zündfunke mehr, nach Kondensatorwechsel
    Von Feldwebel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 18:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.