+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vergaser 16N3 Teillastnadel


  1. #1

    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    4

    Standard Vergaser 16N3 Teillastnadel

    Hallo, ich würde mal gerne wissen wie die Nadel beim 16N3 richtig eingebaut wird. Auf Bildern und auf Youtube sehe ich immer nur das am Ende erst der kleine Sicherungsring dann der größere Ring dann die Feder, und das ganze in den Kolbenschieber. Aber wenn ich das so mache rutscht die Feder mit durch das Loch von der Nadel. Jetzt habe ich den Sicherungsring dann die Feder und dann den größeren Ring. Das ganze in den Kolbenschieber und das Plätchen rauf und es hält. Aber so ist es irgendwie falsch,oder?

    MfG Wolf007

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moin,
    hier sieht man es ganz gut:
    http://www.miraculis.de/aw/simson/text/s5383e/29.gif

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Oben in die Kerbe kommt der Sicherungsring, darauf die Feder, dann die Buchse. Die Buchse sitzt auf dem Gasschieber. Gehalten wird das ganze durch das Verstellplättchen, das beim 16N3 unter den Gasschieber kommt, nicht obendrauf wie bei den alten 16N1. Dadurch wird die Nadel unter Federspannung gehalten, und sitzt auch stabiler als beim N1, wo sie frei in der Zerstäuberdüse rumwackeln darf.

  4. #4

    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    4

    Standard

    Danke euch beiden, dann hat mich meine Logik doch nicht im Stich gelassen. Genau so habe ich es gemacht.

  5. #5

    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    4

    Standard

    So, läuft wieder wie ein Bienchen. Einfach Perfeckt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Teillastnadel S 51 Vergaser
    Von Matthias1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 23:25
  2. welche teillastnadel für 16N1-5 vergaser?
    Von kaskopelle im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 18:22
  3. Vergaser, Teillastnadel, Chokegummi
    Von Storch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.01.2004, 15:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.