+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: vergaser überlauf schlauch


  1. #1
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard vergaser überlauf schlauch

    Da mein vergaser im stand richtig schön pisst und ich heut gute 10 km von daheim entfernt stehen geblieben bin hab ich jetzt hier mal vorbildlich die suchfunktion genützt und festgestellt das entwedet der schwimmer was hat oder das ...ventil (mir fällt grad der name nich ein). Dann hab ich gelesen das bei der /1 des loch im motor als ablauf fungiert ... und das bei der /2 n schlauch am überlauf sei der direkt auf die straße führt. Jetzt das große ABER, bei meiner /1 is auch so n schlauch dran. Bin grad etwas verwirrt ich stell auch gleich noch den link zur alten diskussion ein.

    51/1 undichtigkeiten

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Moin, du meinst bestimmt Schwimmer und Schwimmernadelventil.
    Es gab sowohl Vergaser mit Schlauchstutzen als auch welche ohne Stutzen.
    Nen Motorschaden wegen Benzin brauchst du mit Schlauch nicht zu befürchten, wenn der Schlauch nicht irgendwo hingeht wo er nicht hin soll.
    Stell doch mal das Schwimmerniveo mit der Senfglasmethode ein und schau nach ob das Schwimmernadelventil in Ordnung ist.
    MfG

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Manche (späte?) KR51/1 haben durchaus einen Schlauch am Vergaserüberlauf. Bei allen KR51/1S, die ich bisher in den Fingern hatte, war das so - der Schlauch läuft durch Aussparungen im Luftleitblech, zwischen Kettenritzel und Lichtmaschine, nach unten ins Freie.

    Trotzdem darf der Vergaser im Normalbetrieb nicht sauen. Wenn er überläuft, hängt das Schwimmerventil, oder der Schwimmer ist abgesoffen. Sie müsste dann aber auch heillos beschissen laufen.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard

    ja habs nur mit vollgas nach hause geschafft sonst is sie mir abgesoffen is keine S aber ne 78er /1 also doch eine der späterne baujahre also schwimmer hab ich vor ca 300km n neuen reingemacht der wirds bestimt nich sein oder?

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Das kann dir keiner sagen ob es der Schwimmer ist oder nicht, dass musst du selber nachsehen.
    MfG

  6. #6
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard

    wird in den weihnachtsferien sowieso komplett zerlegt da werd ich den vergaser nochmal auseinander nehmen solang muss ich halt wieder mofa fahren^^

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von KR51/1mäx
    schwimmer hab ich vor ca 300km n neuen reingemacht der wirds bestimt nich sein oder?
    Wenn du ihn auch eingestellt hast... Nachschauen, alles andere wäre Rätselraten!
    Ähhhhmm, warum die Karre zerlegen wenn du schon deinen Vergaser nicht gezähmt bekommst?

  8. #8
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard

    ähem wer sagt das ich den nich gezähmt bekomm? ging eigentlich nur um den schlauch^^
    und es kommen neuen felgen drauf neue bremsen ne vape mit h4 n neuer krümmer und n paar kleinigkeiten noch deswegen zerlegen! lackiert is ja zum glück schon

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Meister, es geht nicht darum, das überlaufende Benzin über den Schlauch abzuführen sondern das Übel an der Wurzel zu fassen! Was heißen soll: Vergaser auseinander nehmen und den Schwimmer einstellen oder eben das Ventil zu erneuern/checken!
    Nimm mal auseinander dein Schwälbchen!

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    ... und als nächstes lamentieren wir dann darüber, wieso bei der VAPE die Magneten abgefallen sind. Der Kleber ist nicht benzinfest ...

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der Kleber ist nicht Benzinfest :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Tankentroster Avatar von KR51/1mäx
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    89542 Herbrechtingen
    Beiträge
    162

    Standard

    also hab heut den vergaser auseinandergeommen
    der stift an dem der schwimmer hängt war auf einer seite draußen deswegen war der schwimmer schräg und is an der wand hängen geblieben läuft wieder alles toll
    und was soll das mit nicht benzinfest die magnete der vape?

    "Meister, es geht nicht darum, das überlaufende Benzin über den Schlauch abzuführen ..." darum geht es auch nicht ich wollte nur wissen ob es normal ist das ne /1 so n schlauch überhaupt dran hat das sie dann trotzdem noch pisst is mir klar habs ja auch gerichtet ich hab ja nich gefragt was los sein könnte sondern ob das so in ordnung ist
    und was ist das problem bei "Nimm mal auseinander dein Schwälbchen!"?

    [edit by shadowrun] Nächstes mal auf EDIT klicken... keine Doppelposts[/edit]

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sprit läuft aus dem Vergaser-Überlauf-Schlauch
    Von driver im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 14:12
  2. Überlauf mit oder ohne Schlauch ?
    Von arnie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 13:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.