+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vergasereinstellungsproblem


  1. #1
    Dos
    Dos ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2003
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    175

    Standard

    Hi ersma! also ich hab atm folgendes Problem:
    Die Schwalbe läuft zwar, aber anscheinend zu fett... eigentlich wäre das ja kein problem... luftschraube einstellen und fertig, jedoch ändert sich durch lauftschraubendrehen NICHTS! eine zündkerze war jetzt schon so schwarz und nass, das ich sie nicht mehr nutzen kann... also was soll ich machen? luftfilter is sauber...

    MFG
    micha

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    79

    Standard

    Moin.

    Wo hängt den die Teillastnadelstellung ?

    4 Kerbe von oben ?

    Prüf das mal !


    Mit 2 taktigem Gruß
    Elbschwalbels
    Warze

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    und der startvergaser spielt da auch noch ne rolle...

  4. #4
    Dos
    Dos ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2003
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    175

    Standard

    werdsch morgen ma prüfen

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    24

    Standard

    Hi Micha,

    was meinst Du denn mit "läuft zu fett"?
    Ich habe das Problem, dass meine Zündkerze ebenfalls recht feucht und schwarz ist. Habe vorhin die Zündung (nach strickter Befolgung der Arbeitsschritte im Reparaturbuch) neu eingestellt, was aber auch nicht viel brachte.

    Sollte man da eher mehr Luft oder weniger Bezingemisch einstellen?

    MfG Oliver

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.