Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Völlig übezrogene, unangebrachte Reaktion!


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.03.2008
    Beiträge
    161

    Standard Völlig übezrogene, unangebrachte Reaktion!

    Hi,
    da hab ich mich gestern wohl ein wenig zu weit aus dem Fenster gelehnt! Nicht etwa mit meinem höflich formulierten und als Frage vorgetragenen Voschlag, sondern mit meinen die Qualitäten dieses Forums betreffenden positiven Einschätzungen und Äußerungen!!
    Mit einer derartigen Überreaktion hatte ich nicht rechnen können. Interessant ist es auch zu beobachten, wie nach einigen sachlichen Beiträgen zu Anfang, sich die wütende, bissige Meute dann gegenseitig immer weiter hochgeschaukelt hat!
    Nehmt Kindern ihre farbigen Filzstifte weg und ihr werdet Ähnliches erleben!!
    Wäre es nicht grundsätzlich fair, dem derartig Niedergemachten noch die Möglichkeit einer Stellungnahme einzuräumen, bevor ein Thread nach wenigen Stunden geschlossen wird???

    "Der wohl überflüssigste Thread des Forums!". Ist das wirklich so haltbar? Einen meterlang Thread mußte da jemand durchlesen (was ihn aber nicht davon abgehalten hat, genau diesen "meterlangen" Thread über "quote" komplett noch mal in sein eigenes Posting zu setzen, Autsch!!), bevor der bedauernswerte Verfasser des Beitrages erkannt hatte, worum es überhaupt ging (da stand ein Header drüber!!, welche Funktion mag der wohl haben??)! Und wer hat ihn gezwungen, meinen Vorschlag überhaupt zu lesen??
    Nein Leute, derartige, peinliche Reaktionen gehören ganz klar in die Kiste DAS NIVEAU SINKT!!

    Meinungsfreiheit??, Ja, irgendwie schon aber nur solange sie mit der eigenen voll in Deckung liegt, gelle?? Wobei selbst das so nicht ganz stimmt, denn da waren starke kollektive Zwangsmechanismen am Wirken, s.o.!

    Meine Einschätzung der intellektuellen Fähigkeiten einiger, bisher von mir geschätzter, Forumsmitglieder mußten leider ebenfalls stark revidiert werden! Auch der Begriff "Lautmalerei" hat nach dem Überfliegen eurer infantilen vielfarbigen "Wand"schmierereien eine völlig neue Bedeutung für mich erlangt! Auf nem Kinderklo hättet ihr gut Kacke dafür nutzen können...!

    Allerdings wäre die Annahme, dass jemand der auf einem Fachgebiet, wie es z.B. Schwalbentechnik darstellt, Ahnung hat, auch in anderen Bereichen des Lebens zwangsweise nur geist- oder wenigstens niveauvolles absondert, wohl vollkommen verfehlt, wie wir es hier gerade erleben durften...!

    So und nun gleich wieder zurück zum üblichen Procerdere! Schnell noch kollektiv einprügeln (die Mehrheit hat immer Recht! Dabei, wie gehabt, schön unsachlich, möglichst dumm und verletzend bleiben!!), dann Thread ganz schnell schließen oder besser gleich komplett löschen!
    Erbärmlich!

    Ich halte es da eher mit Bismarck:
    "Was schert es die deutsche Eiche, wenn sich die Schweine an ihrem Stamm reiben?"

    shanty

  2. #2
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wenn du etwas weniger hochtrabend deine Beiträge formulieren würdest und die mit etwas weniger pseudo-intelligenten Sprüchen und Fremdwörtern spickst, dann würde man dir eine Frage wie dort auch nicht derart übelnehmen. Aber wer hier derart die Intelligenzbestie raushängen lässt, der wird zertreten beim kleinsten Fehler.

    Der jetzige Roman ist übrigens genau so überflüssig, über das was geschlossen oder gelöscht wird, wird nicht diskutiert, das bleibt einzig und allein Sache des Admins und der Moderatoren.

  3. #3
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @shanty,

    hast Du Dir auch mal die andere Seite überlegt? Bevor sich die wie Du formulierst "wütende, bissige Meute" noch weiter hochschaukelt, schließe ich doch lieber so einen Beitrag. JA, ich stehe dazu!

    Dir ist ja sogar aufgefallen - daß Du immer noch die Möglichkeit der Stellungnahme hast, wenn auch an anderer Stelle. Denn schließlich hast Du die ja auch genutzt.

    Qdä

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Völlig überzogen und unangemessen war die Forderung, die Farben wegzumachen :wink: Denn selbst, wenn ich ganz tief in mich gehe und scharf nachdenke, kann ich die von dir bemängelte Häufung farbiger Beiträge hier im Nest nicht erkennen. Und statt hier gleich nach technischen Maßnahmen zu schreien, kann man genausogut User, bei denen einem sowas auffällt, direkt ansprechen.

    Und was wäre denn, wenn die Farben weg wären? Dann würden die Leute eben ANDERE WEGE FINDEN, UM SICH IRGENDWIE HERVORZUHEBEN. Neben der Farbe gibt's aber auch andere Dinge, die im Auge störend sein können. Ich find zum Beispiel schlechte Rechtschreibung viel fieser. Sollen wir jetzt ne Rechtschrebprüfung verbindlich vorschreiben?

    Wie siehts eigentlch mit der von dir so vehement geforderten Meinungsfreiheit aus, wenn die Leute nicht mehr schreiben dürfen, wie sie wollen? (Mal ganz davon abgesehen, dass so ein Forum im Grunde ne geschlossene Gesellschaft ist, wo der Bereiber das "Hausrecht" hat und (im Rahmen der Gesetze) nach Gutdünken agieren kann.)

    Und jetzt tu ich das, was ich am besten kann. Ich mach mich ne Runde unbeliebt und schließe auch diesen überflüssigen Thread. Wenn du dadurch dein - wie auch immer geartetes - "Recht auf Stellungnahme" verletzt siehst, darfst du mir gern eine PN schreiben und mit mir schimpfen. Du darfst mir auch gern persönlich an den Kopf werfen, was du in diesem Thread nur abstrakt formuliert hast.

    MfG
    Ralf, bei sowas auch eher der Eiche-Typ.

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. völlig zerkratze Alu-Luftfilterabdeckung - Reklamation?
    Von Hauptstadt-Schwalbe im Forum Smalltalk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 08:35
  2. Autofahrer-Reaktion(en) ...
    Von Matthias1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 20:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.