+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kickstarter oder Schaltung


  1. #1

    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    5

    Standard Kickstarter oder Schaltung

    Hallo Zusammen,

    Schwalbe gekauft vor 6 Jahren, war komplett neu Restauriert.

    Nach einer Standzeit von 2 Jahren, habe ich meine Schwalbe nun wieder raus gekramt.
    Bremsen Zug vorne erneuert und Zug für die Schaltung erneuert.
    Dann habe ich einen Öl wechsel spendiert, den Krümmer gereinigt und neu Befestigt.
    Vergaser gereinigt und alle düsen getauscht, Benzin Filter und Schlauch sind neu, Luftfilter gereinigt.

    Ich habe gestern versucht im Leerlauf den Kickstarter zu treten, dieser lässt sich nur schwer durchtreten, der Motor sollte dann eigentlich versuchen zu starten, aber es reagiert nichts, selbst das treten macht kein Geräusch bis auf das rasten beim zurückspannen, wenn die Zündkerze raus ist, hört man den Kolben saugen, ist die Kerze drinnen ist stille.
    Zündfunken ist da.
    Schiebt man im ersten Gang, hört man den Motor arbeiten.

    Nun weis ich nicht wo ich suchen soll, Kickstarter oder Kupplung oder was ganz anderes?
    Gibt es ein Verfahren, um das eine oder andere ausschließen zu können, oder hat einer von euch so ein Verhalten schon gesehen?
    Anschieben habe ich noch nicht versucht, da die Schwalbe derzeit in meiner Wohnung steht.

    Für Hilfe währe ich euch allen Dankbar.

    MfG Heinz

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.387

    Standard

    Hallo Heinz,


    um welchen Schwalbe-Typ handelt es sich? KR51, KR51/1, KR51/1S oder KR51/2?


    Wenn Du schiebst, dann hast Du den Eindruck, dass sich der Kolben auf und ab bewegt.
    Wie ist es, wenn Du dabei die Kupplung ziehst?


    Hast Du schon DAS BUCH zu Rate gezogen?


    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    5

    Standard Kickstarter oder Schaltung

    Hi Peter,

    Hierbei handelt es sich um eine KR51/2 L.
    Ja, wenn ich schiebe, klingt es so, als ob sich der Kolben bewegt, (saug Geräusch)

    Habe ein Handbuch, konnte aber nicht beurteilen um welchen Fehler es sich handelt.
    Normalerweise würde man ja dieses typische Geräusch beim antreten hören, hier hört man nicht's bis auf die Verzahnung beim entspannen des Kickstarters.

    Wenn ich die Kupplung ziehe, lasst sich der Kickstarter einfach durchdrücken, hier hört man auch ein leichtes saugen und ebenfalls die Verzahnung beim entlasten des Kickstarters.

    MfG Heinz

    MfG Heinz

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.387

    Standard

    Schau mal in DAS BUCH, Seite 124/125, um die Funktion der Kickstartereinheit zu verstehen und öffne dann nach Abbau vom Kickstarter und Schaltwippe den linken Motordeckel. Wenn Du die Schwalbe dazu nach rechts kippst, muss Du das Getriebeöl nicht unbedingt ablassen.


    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    5

    Standard

    Hi Peter,

    wenn ich die linke Seite aufmache, tausche ich gleich die Welle Dichtungen und Verzahnung aus.
    Wenn der Motor aufgemacht werden muss, weil es die Kupplung oder Schaltung ist, sende ich den Motor zum generieren, dann würde der Kickstarter gleich mitgemacht werden.

    Das Buch habe ich mir angesehen, auch die Funktionalität des Kickstarters, aber auch was notwendig ist, wenn es die Schaltung oder Kupplung ist, hierfür ist eine Spaltung des Motors notwendig.
    Daher würde ich gerne eines von beidem im Vorfeld ausschließen können falls das möglich ist.

    MfG Heinz

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.387

    Standard

    Für die Kupplung muss der Motor nicht gespalten werden. Auch die Schaltung hat vermutlich nix mit Deinem Problem zu tun. Probier mal aus, ob es unabhängig vom eingelegten Gang ist, nur dass sich das aufgebockte Hinterrad in Gang 1 bis 4 mitdreht.
    Mach auch mal den rechten Motordeckel ab, dann kannst Du am Polrad sehen, ob / wie sich die Kurbelwelle dreht.


    Peter

  7. #7

    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    5

    Standard

    Hi Peter,

    ich werde mir das ansehen.
    Antwort folgt.

    Danke für deine Unterstützung.

    MfG Heinz

  8. #8

    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    5

    Standard

    Hi Peter,

    ich habe mir das gestern noch angesehen, alle Gange lassen sich schalten, Hinterrad dreht dann beim kicken mit.
    Deckel auf der rechten Seite habe ich nicht öffnen können, die Schrauben sind zu fest und so wie es aussieht die billigsten die man von 6 Jahren kaufen konnte.

    Gelöst ist der Fehler dennoch, es war die Kupplung, vielmehr die Einstellung der Kupplung, da war Zug drauf, was den Motor nicht in Schwung gebracht hat, Kupplung habe ich über die Seite des Motors entspannt, nun kann wieder normal getreten werden.

    Am Wochenende werde ich die Kupplung noch einstellen und hoffe dass diese auch in tackt ist.

    Danke für deine Hilfe.

    MFG Heinz

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.172

    Standard

    Schön dass der Fehler gefunden ist. Kupplung richtig einstellen hat zwei Schritte: Zuerst (bei lockerem Seilzug) stellst du das Spiel des Kupplungsmechanismus selbst ein, danach (!) das Spiel des Seilzugs zum Handgriff.


    Gute Fahrt!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51/2L Schaltung/Kickstarter blockiert
    Von Dos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 12:55
  2. Schwalbe hat Probleme am Kickstarter und mit der Schaltung
    Von Kauz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 15:27
  3. Klappbarer oder normaler Kickstarter?
    Von SimmiRider im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 12:30
  4. Kickstarter oder was
    Von Kiam im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2003, 14:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped