Biete und Suche (Markt) ab ins Forum...

  • Hallo,
    wie ihr seht bin ich hier noch nicht so lange, und auch nicht der typische Schwalbe-Fahrer (siehe Avatar und Name :wink: ), doch ich hoffe mein Vorschlag findet doch irgendwie Zustimmung :rolleyes:


    Ich bin dafür, dass der Markt einen eigenen Bereich im Forum bekommt. Oder gabs das mal und wurde abgeschafft?


    Die meißten User halten sich eh nur im Forum auf, und gucken nicht in den "Flohmarkt". Wer etwas sucht, oder anbietet, ist davon abgeschreckt, auf den meiner Meinung nach recht wenig besuchten Flohmarkt auszuweichen.


    Verkaufte oder gefundene Teile werden halt gekennzeichnet (und anschließend geschlossen). Wir sind hier ja alle Blechrollerfahrer und bekommen das doch hin.


    So würde hier mehr mit Teilen gehandelt werden, und alle sind glücklicher.


    Hab noch ein paar schwarze originale Schaltwippen für die Schwalbe... ;)

  • Ist aber an sich doppelt gemoppelt. Wir haben nunmal genau deshalb den Flohmarkt und Jens hat da auch einiges an Arbeit reingesteckt. Ich fänds schon doof, das Forum hier mit allen möglichen Gesuchen zuzupflastern. Dazu kommen all die Karteileichen, die sich nur wegen eines Beitrages hier anmelden.


    MfG
    Ralf

  • Um das mit den Karteileichen zu umgehen könnte man das Forum ja für eine bestimmte Gruppe erstellen. Gruppenzugehörigkeit gibt es auf Wunsch (einen Thread zur "Anmeldung" erstellen und jeder der möchte, erstellt einen Beitrag in diesem Thread) Nur Mitglieder über 10 Beiträge können ....


    Was mich halt im Markt stört ist z.B.:



    Da sind keine Preisangaben. Würde ich dann bei Interesse den Verkäufer anschreiben? Nein!
    Es sind auch keine Bilder da....


    So eine Anzeige sieht doch aus wie:
    "Ich poste mal was ich habe, habe aber keine Interesse, für gute Preise was zu verkaufen!"


    Im Markt würde jeder einen Thread erstellen wenn er was verkaufen möchte. Wenn einer dann fragt, "Was soll welches Teil kosten?" und der Verkäufer antwortet, ist es den anderen gleich klar....

  • Das ist doch dann das Problem vom Verkäufer. Und ich persönlich hätte auch keine Hemmungen, den per Mail zu fragen, was er nun haben will. Es geht hier ja immer noch um Kleinanzeigen und nicht darum, jeden Artikel ewig durchzudiskutieren.


    MfG
    Ralf

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!