Beiträge von FaMoo16

    Hi Peter,

    Gute Idee! :D Hat der originale KR51/1K Tacho denn eine weiße oder schwarze "Uhr"? Ich tippe mal auf weiß. Aber beim Original Hersteller bzw. wer der Lieferant der Tachos für die Schwalben zu DDR-Zeiten war bin ich blank. Scheinbar gab es doch nicht nur einen VEB.


    VG

    Hi Timothy,

    super, das hilft mir weiter! Das sieht schon sehr ähnlich aus. Ob am Gehäuse was markiert ist muss ich erst noch prüfen nach Ausbau.


    Danke! Und viele Grüße!

    Hallo zusammen,

    bei der Recherche zu meinem verbauten Tacho komme ich mal wieder nicht weiter, vielleicht könnt ihr mit eurem Erfahrungsschatz helfen.

    An meiner KR51/1K ist der abgebildete Tacho (Nadel dreht "untenrum" ;) im Uhrzeigersinn) verbaut. Leider finde ich bei der Googlesuche nur die Standardtypen mit nach oben drehender Nadel und mir fallen auch keine sinnvollen Suchbegriffe mehr ein.

    >> Wisst ihr vielleicht, wie man Tachoarten unterscheidet bzw. den verbauten Typen bezeichnet? Sicher ist der Verbaute kein Originalteil, wollte nur recherchieren woher dieser kommt und ob es evtl. eine historische Erklärung gibt, wie dieser den Weg ins Moped gefunden hat.


    Besten Dank für eure Hilfe & einen schönen Abend!


    Hallo und ein schönes, vor allem gesundes Neues an alle!


    Ich möchte gern einen Vorschlag für das Flohmarkt-Forum ins Spiel werfen:

    Einen Thread: Marktplatz für allgemeines Zubehör oder Ähnliches, ganz unabhängig von Fahrzeugen oder Herstellern. Aktuell gibt es "lediglich" das Simson-Teile Forum. Zu Recht haben Bekleidung/Helme/Literatur/Medien dort auch nichts zu suchen, da das meiste davon ja auch nicht nach 1:50 Mische duftet! :)


    Bitte nicht sofort an eBay-Kleinanzeigen 2.0 denken... Ich denke eher an einen Marktplatz für allgemeines Equipment rund ums motorisierte Zwei-/Dreirad oder Moped.


    Haltet Ihr den Vorschlag für Unsinn oder entspricht das nicht den AGBs des Schwalbennests, kann dieses Thema gern kommentarlos wieder gelöscht werden.


    Viele Grüße aus Leipzig

    FaMoo

    Hi Maximilian,

    habe mir vergangenes WE auch eine KR51/1 gekauft. Ein paar Teile wurden erneuert (Bowdenzüge, Reifen, Glühbirnen) und ein paar Kleinteile gab es noch in Neuverpackung dazu (Keder, Leisten, neue Kette). Leider steht Sie nicht mehr im Originallack da und ein kleines bisschen was muss gemacht werden. Neu ausgestellte KBA-Papiere gab es aber dazu - All in all 1.700Eur.


    Mein Tipp: Insbesondere bei eBay nicht nur die ersten zwei Seiten der Suchanfrage durchsuchen sondern auch bei älteren, möglicherweise günstigeren Inseraten anfragen und nicht von teilweise sehr hohen Besucherzahlen abschrecken lassen.

    Mein Verkäufer meinte: "Es gibt viele die anfragen, Details wissen wollen oder einfach klugschei*en wollen weil irgendwelche Infos falsch beschrieben wurden. Ernstzunehmende Kauf-Konversation kommt selten zustande."


    Toi toi toi und beste Grüße

    FaMoo16

    Hallo!

    Vielleicht ist sowas für den ein oder anderen Bastler was, der das Ein/Ausschalten der Zündsicherung vergessen würde:


    GATE-Opener, Toröffner, GSM-Schalter DRH-524 | DRH-524
    GSM-Schalter, 12V, GSM-Toröffner, DRH-524 Unser "Garagentoröffner DRH-524 ist ein  einfacher GSM-Schalter, den Sie über einen Telefonanruf aus der Ferne…
    www.gsm-one.de


    In dieser Beschreibung zwar ein Türöffner, aber ein Relais kann ja verwendet werden wie es will. Wenn ich mir einen geschickt gewählten Ort im Schaltplan überlege, den Empfänger zB. unter der Sitzbank verstecke, könnte ich das Fahrzeug per SMS stillegen und das "Klauschwein" am weiterfahren hindern.


    Hilft natürlich nur, wenn das Moped nicht auf einem Hänger oder Ähnlichem abtransportiert wird. Und mobiles Netz verfügbar ist.


    Beste Grüße

    FaMoo16

    Hallo Kai,

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Der Lack ist leider nicht original. Sie wurde mal mit Hammerite Rostschutz überlackiert um Rost und Ähnlichem vorzubeugen. Meiner Recherche nach wurden die /1K-Modelle ausschließlich in weiß produziert.


    Vielleicht weiß zufällig noch jemand, ob die verchromten Federbeine vorn (siehe letztes Bild) original sein könnten bzw. ab welchem Modell diese verbaut wurden?


    Wie immer vielen Dank!

    Liebes Forum,

    nachdem mir meine Frau vor 4 Jahren einen Gutschein zum Schwalbe fahren geschenkt hat, bin ich im Fieber. Seither fahre ich regelmäßig auf einer ausgeliehenen durch Sommerabende und komme nicht mehr los. Nun möchte ich mir eine kaufen und den Winter nutzen sie für kommendes Jahr vorbereiten!!! Angeschaut habe ich mir bereits mehrere und bei einer und bin ich hin und weg. Leider habe ich jedoch zu viel Respekt davor, eine "geklaute" oder einen Reimport anzukaufen. Daher bitte ich euch um eure Hilfe: Vielleicht könnt ihr "sehen" ob es tatsächlich das angegebene Modell ist oder was technisch nicht passt bzw. Fragen aufwirft.


    Beispielsweise passt die angegebene FIN nicht in die im Forum zu findende Liste:

    KR51/1K 1974: 618202 - 673600

    Laut Liste müsste Sie 1975 gebaut worden sein.


    Simson Schwalbe, BJ1974 siehe Typenschild

    Modell KR51/1K

    FIN 678xxx


    KBA Papiere (60km/h) sind vorhanden, Seriennummer in Papieren/Typenschild/Rahmen stimmen überein, seriöser Verkäufer


    Ich bedanke mich herzlichst für Eure Unterstützung!

    Viele Grüße

    FaMoo16