+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 15W40 anstatt Getriebeöl??


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2003
    Beiträge
    107

    Standard

    Moin,
    kann man statt dem so ausgewiesenen Getriebeöl auch ein stinknormales 15W40-Öl nehmen? Schaden dürfte es ja eigentlich nicht, oder .. *grübel* ?
    Muß nämlich nen Ölwechsel machen und habe mir schon ein 15W40-Öl besorgt (kann das ja auch "notfalls" fürs Auto verwenden ) - solange ich aber noch nicht weiß, ob das Öl evtl. Schäden verursachen kann, warte ich doch noch lieber mal mit der Aktion ... .
    Gruß Micha

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    wenn leichtlaufzusätze drinne sind geht deine kupplung übern jordan, ansonsten kannst du´s nehmen. ich würde aber trotzdem nur sae80 reinkippen, gibts schließlich auch an jeder tanke

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der Tipp mit SAE 80 ist richtig, allerdings ist in 15W-40 keinerlei Leichtlaufzusatz drinne.

  4. #4
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    Eben. du kannst ruhig mit dem Äl fahren ich hatte das auch drinne. Gab keine Probleme. Habs aber nach nem halben Jahr durch das andere ersetzt.a lso nimm lieber gleich das SAE80. kostet nich mehr. is glaube sogar billiger. hab 1 L für 6,90 bekommen.

    mfg

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    6,90 für´n liter? heidevidska bei uns kostet das 4,15. tja, tolle preispolitik

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Sind doch trotzdem nur Kleckerbeträge. Man braucht ja nur einen halben Lieter und der ist gut für 8.000 bis 10.000km, also für die meisten von uns für mehrere Jahre. Da kann man schon auf ordentliches Öl zurück greifen und braucht nicht rumgeizen, wegen vielleicht 5 Euro pro Jahr.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Getriebeöl anstatt 2-Takt Öl??
    Von Die-Knalltuete im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 22:33
  2. 15W40
    Von paddy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 11:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.