+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Bekomme lüfterrad nicht ab


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard Bekomme lüfterrad nicht ab

    Hallo,

    ich bekomme das Lüfterrad von meinen m53 nicht ab. Habe wohl zuletzt die Schraube zu fest angezogen, was soll ich machen

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    und was ist der Grund, dass du sie nicht herausbekommst? schraube schon kaputt, dreht sich das Polrad mit, keine Kraft?

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard

    ne schraube war fest
    ich habe es ab, bämbämbäm mit Hammer und Schrauber dann war es ab.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard Re: Bekomme lüfterrad nicht ab

    Zitat Zitat von lulipot
    was soll ich machen
    1. Ruhe bewahren
    2. Caramba, WD40 o.ä. länger arbeiten lassen
    3. Wärme auf die Schrauben geben
    4. einen exakt passenden Schraubendreher nehmen, der einen Sechskant am durchgehenden Schaft hat. Freundin, Frau oder notfalls auch einen Macker bitten, mit leichten Hammerschlägen den Schraubendreher zu verkloppen, während Du mit Hilfe von einem Schraubenschlüssel ein Drehmoment über den Schraubendreher auf den Schraubenkopf gibst.

    Peter

    zu spät

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Du meinst leichte Hammerschläge gegen das Griffende?
    Hab nämlich n ähnliches Problem mit der Ölkontrollschraube. Die is dummerweise schon sehr vergniesgnaddelt. Hab zufälligerweise besagten Schraubendreher parat.
    Wie gibt man am besten gezielt Wärme auf die Schraube?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Castaneda
    Wie gibt man am besten gezielt Wärme auf die Schraube?
    Heissluftföhn oder Lötlampe benutzen oder eine genau auf die Schraube passende Nuss vom Steckschlüsselkasten mit Heissluftföhn oder Lötlampe oder auf der Herdplatte erhitzen und dann drüberstecken, warten, warten. Eigentlich muss sich das Material mehr erwärmen, in das die Schraube gedreht ist.

    Peter

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Ne Lötlampe hab ich da. Probier ich aus.
    Nur zum physikalischen Verständnis (da hab ich nie aufgepasst in der Schule): Bei Hitze dehnen sich Stoffe doch eigentlich aus. Warum funktioniert dieser Trick bei Schrauben? Und Warum soll sich jetzt das Material um die Schraube herum erhitzen. Ich denke, nur die Schraube?

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Castaneda
    Bei Hitze dehnen sich Stoffe doch eigentlich aus. Warum funktioniert dieser Trick bei Schrauben? Und Warum soll sich jetzt das Material um die Schraube herum erhitzen.
    Das Material um die Schraube, insbesonders wenn es sich um Aluminium handelt, dehnt sich mehr, als die Schraube, der Spalt wird grösser.
    Oder aber der Schmodder, Rost oder was immer die innige Verbindung ausmacht, wird durch die Hitze von der Konsistenz her weicher.

    Egal: Wärme hilft heilen oder Verbindungen zu lösen.

    Peter

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard

    auf jeden fall brauche ich jetzt eine neue schraube...
    War bestimmt durch die Wärme fest

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Zitat Zitat von lulipot
    War bestimmt durch die Wärme fest
    Jetzt versteh ich gar nix mehr...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Problemchen: Zieht nicht, Lüfterrad, batterie, ölt
    Von Torid im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 16:11
  2. Bekomme es nicht hin
    Von Thomass im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2003, 07:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.