+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Benzinhahn schlägt an Karosserie an


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard Benzinhahn schlägt an Karosserie an

    KR 51/2

    Ich habe einen neuen Tank eingebaut, samt Benzinhahn, sowie das Karosserieteil was man an der Stelle aufsetzt. Nun schlägt mein Benzinhahn dierekt an der Karosserie an. Wo könnte der Fehler sein? Ob vom neuen Tank das Gewinde zu Kurz geschnitten ist und darum so eng ansteht? Wenn ihr auch der Vermutung seit, gibt es dann ein distanzstück für sowas`?

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    PS Schwalbe KR 51/2

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Es wird wohl am neuen Tank liegen, dessen Halterungen nicht besonders passgenau sind. Wenn der hinten zu hoch kommt, steht er etwas steiler und dann kommt er vorne weiter runter.
    Bau ihn nochmal aus und vergleiche genau, besonders die drei Halterungslaschen, mit dem alten Tank.

    Peter

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    Du meinst am Tank den ,,nippel,, den man hinten nur einführt? Ich bin auch schon am überlegen ob ich am Benzinhahn vielleicht paar Kupferdichtringe rein setze damit er weiter nach vorne kommt. oder ob man einfach die Zwei Puffergummi kürzt das er tiefer kommt?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Das kannst du probieren. Wichtig ist, dass der Tank gut gefedert ist.

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    bevor ich da irgendwelche Kupferringe anbaue oder Gummipuffer bearbeite, suche ich nach dem eigentlichen Problem. Das liegt an den gebogenen Anschlüssen vom Tank und/oder am billigen Nachbaubenzinhahn.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    was für gebogene anschlüsse? der alte hahn hat aber auch da geklemmt

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hast Du oben hinten das Gummi eingebaut ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Mit gebogenen Anschlüssen meine ich die Befestigungslaschen, womit der Tank aum Rahmen festgeschraubt wird.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    ja habe ich alles. dann muss ich morgen nochmal alles abschrauben....

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hast Du denn die Gummis und das die Distanzrohre unten zwischen den Aufnahmen montiert ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    unten die zwei gummis sind drauf wie gehabt

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mach doch mal ein paar Bilder
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    ich habe alles so übernommen wie vorher, darum ärger ich mich das es nun alles anders ist. nur wäre es gut so schnell wie möglich eine gute Lösung zu finden die man umsetzen kann

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Meiersberg
    Beiträge
    120

    Standard

    http://www.mopedstore.de/images/prod...ges/3402_0.jpg

    die karosserie sitzt genau am verstellhahn an mit der kantenwulzt

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Nachbautanks scheinen nicht zu den "guten Lösungen" zu gehören. Hier liest leider man viel Schlechtes über sie.
    Das mit der Passgenauigkeit hast Du selber erlebt, Undichtigkeit durch schlechte Schweissnaht o.ä. wird ihnen auch ab und an nachgesagt.

    Peter

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SR4-2/1 Benzinhahn austauschen gegen KR51 o. SR2 Benzinhahn
    Von Diodor60 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 10:22
  2. Benzinhahn tropft trotz Benzinhahn zu!!!ist das normal
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 00:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.