+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bing Vergaser läuft zu fett. BVF Düsen?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von SchwarzerMamBa
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    49

    Standard Bing Vergaser läuft zu fett. BVF Düsen?

    Tag.. der Bing Vergaser von meiner s53 (17/15/1103) läuft zu fett. wenn ich wärende der fahrt nich zwischendurch mal den sprithahn zu mach säuft sie ab.
    nu müssen denk ich bisschen kleine düsen rein (gas/leerlauf), die frage ob da irgendwelche passen, die vom 16n3-4 BVF vergaser.. davon hät ich noch n ganzen düsensatz.. oder speziel bing!?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Die Düsen sind nicht kompatibel. Hättest du aber auch gemerkt wenn du deine Düsen mal abgelichen hättest.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von SchwarzerMamBa
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    49

    Standard

    ich wollts ja wissen bevor ich den bing aufschraube.. das einzig kleine an bedüsung als die 68 die drin ist, wäre ne 65 für ne 40km/h ausführung ?!? Oo
    AKF Automobile Kraftr
    macht iwie auch kein sinn...

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Kontrolliere erstmal den Schwimmer, das Ventil und die Topfichtung am Vergaser. Evtl. ist der Schwimmer verbogen und klemmt am Topf so das der Sprit überläuft. Nur ne kleinere Düse bringt gar nix. Sollte der Vergaser ok sein sind vieleicht deine Wellendichtringe defekt, erkennbar an verölter Zündungsgrundplatte.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von SchwarzerMamBa
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    49

    Standard

    also der vergaser is top.zumindest sollte er das weil er donnerstag als neu eingebaut wurde.nachdem ich jetzt von BVF auf Bing umgestiegen bin weil sich der BVF nun mal nicht so einstellen lies wie er sollte ist jetzt halt bing drin. läuft an sich super.. nur eben was zuviel des guten.mehr luft is ja noch n bischn machbar.. da wird einfach der neylon strumpf über den leeren luftfilter gezogen.. aber sprit is immer noch zuviel.also kleinere düsewürd ich sagen^^

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Zitat Zitat von SchwarzerMamBa Beitrag anzeigen
    r.. da wird einfach der neylon strumpf über den leeren luftfilter gezogen..
    mir scheint, hier ist mitlerweile die alljährliche damenstrumpfzeit ausgebrochen. das heiße wetter scheint die hirnaktivität stark herabgesetzt zu haben.
    @schwarzemamba: es gab vorher ein problem mit deinem motorlauf und du meinst nun, dieses problem durch verwendung eines neuen vergasers in den griff zu bekommen. im ansatz hast du auch gar nicht so unrecht. wenn der hobel besser läuft, wenn der benzinhahn zu ist (zumindest für einen moment), spricht einiges für ein zu fettes gemisch bei vollast durch eine zu große hauptdüse bzw. zu hohen schwimmerstand oder aber zu wenig luftzufuhr. eine damenstrumpfhose wird jedoch deinem unterfangen nicht gerecht. erstens ist die filterleistung miserabel und zweitens schwingt bei strumpffläche in patronengröße der damenstrumpf im einlassresonanztakt mit, was selbigen komplett durcheinanderbringt.

    mal ein paar andere ideen:
    wellendichtring primärseitig defekt?
    1:10 oder ähnliche brühe getankt?
    kerze getauscht?
    unterbrecherabstand gecheckt?
    nadel in welcher position?

    es grüßt erstmal aus berlin
    sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. BING Vergaser für SR50 mit zu kleinen Düsen?
    Von Guitarluke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 09:10
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.07.2005, 19:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.