+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Blinkgeber "DDR Ruhla"


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard Blinkgeber "DDR Ruhla"

    Hallo zusammen,

    weiß von euch eventuell jemand ob die Blinkgeber dieses Typs noch hergestellt werden oder es nur noch (wenn überhaupt) Restbestände von früher gibt?

    Hintergrung ist folgender: Ich habe bei meiner Schwalbe vom Händler die Elektrik neu machen lassen, da ich davon keine Ahnung habe. Es wurde alles erneuert was "morsch" war, unter anderem laut Liste der neu verbauten Teile auch der Blinkgeber.

    Nun kam es mir aber so spanisch vor das der Blinker so schnell war,manchmal beinahe Dauerlicht, ein altbekanntes Problem wie ich schon vielfach hier lesen konnte.

    Ich habe kurzerhand einen neuen Blinkgeber eingebaut und siehe da- eine super Blinkfrequenz, auch vollkommen drehzahlunabhängig.

    Also, lange Rede kurzer Sinn:Sollte es der Fall sein, das der Blinkgeber nicht mehr gebaut wird, gehe ich davon aus das einfach der alte dringelassen wurde und mir als ein Neuteil verkauft wurde, ganz nach dem Motto " er wirds schon nicht merken,da schaut ja keiner nach".

    Wenn das so sein sollte, werde ich die Tage auf jeden Fall nochmal dort vorstellig werden.Ist ja bei weitem kein teures Bauteil, aber es geht mir da ums Prinzip.

    Beste Grüße

    Daniel

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Was für einen Blinkgeber hast du jetzt drin? Einen elektronischen? Es könnte nämlich sein, dass der DDR-Blinkgeber durchaus in Ordnung ist, die Blinkerlampen aber nicht wirklich die aufgedruckte Wattzahl haben. Der (wärmegesteuerte) DDR-Blinkgeber läuft dann Amok.

    Grade bei den 6V-Sofitten der Schwalbe-Blinker wärst du da nicht der erste.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Dito, deshalb taugen ja auch die Sofitten der meisten Händler nix. Gut, wenn man nen Originalbestand hat...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... wobei es durchaus auch brauchbare Neuware gibt - bei Dumcke für bodenlose 4 Cent mehr als der Noname-Schrott. Geiz ist nicht immer geil.

    Selbst bei Louis gibt's noch 6V 18W Sofittenlampen, also gibt's keinen Grund für ausgedehnte Verzweiflung. :)

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    ... wobei es durchaus auch brauchbare Neuware gibt - bei Dumcke für bodenlose 4 Cent mehr als der Noname-Schrott. Geiz ist nicht immer geil.

    Selbst bei Louis gibt's noch 6V 18W Sofittenlampen, also gibt's keinen Grund für ausgedehnte Verzweiflung. :)

    Die Lampen werden von Narva oder Spahn in guter Qualtität hergestellt.

    Was es nicht mehr von Narva gibt ist 15/15W in 6V. Die wird seit über 1Jahr nach meinem Wissen nicht mehr von Narva hergestellt. Spahn hat sie aber noch im Programm.

    Die Billigen Chinamülllampen haben auch keine Zulassung, so steht es bei diversen Händlern.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Die 6V 15W/15W Bilux gibt's von NARVA wohl nicht mehr in der kleinen Fassung BA15d, in der großen BA20d anscheinend schon noch.

    (edit: Auch nicht mehr - aber Dumcke hat noch Restbestand.)

    http://www.narva-light.com/de/consum...ash=494ab4681a

    Dafür gibt's inzwischen auch 12V 15W/15W BA15d (nicht von NARVA).

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Die Lampen werden von Narva oder Spahn in guter Qualtität hergestellt.
    Von Narva mittlerweile auch nicht mehr, die schmeißen für die Soffitten erst ab 5000 Stück die Maschinen wieder an. Momentan sind da nur (begrenzte) Restbestände verfügbar. Oder auch nicht

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    okay,

    die 6V 15/15W Birnen gibt es nur noch in 20d bei Spahn....Das ist ja lästig, gut, dass ich noch OVP-DDR-Ware in meinem privaten Vorrat hab.

    Die 6V 18W Sofitten gibt es noch Spahn in guter Qualität.

    MfG

    Tobias

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Was für einen Blinkgeber hast du jetzt drin? Einen elektronischen? Es könnte nämlich sein, dass der DDR-Blinkgeber durchaus in Ordnung ist, die Blinkerlampen aber nicht wirklich die aufgedruckte Wattzahl haben. Der (wärmegesteuerte) DDR-Blinkgeber läuft dann Amok.

    Grade bei den 6V-Sofitten der Schwalbe-Blinker wärst du da nicht der erste.
    Dies ist der neue Blinkgeber der nun eingebaut ist. Ob er elektronisch ist weiß ich nicht.

    http://www.roller-ersatzteile-shop.d...R51--Star.html

    Grüße

    Daniel

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das ist dann auch ein thermisch gesteuerter, keine Elektronik drin. Das heißt, das DDR-Teil tut wohl nicht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. "Falsche" Zündkerze geht, "richtige" Ker
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 12:59
  2. RAL Nummer "Bieberbraun" / "Senfbeige" o
    Von Kub im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 15:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.