+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bremsschalter einstellen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    75

    Standard Bremsschalter einstellen

    Hallo Leute,

    wie stellt man denn den Bremslichtschalter bei einer KR 51/2 richtig ein?
    dreht man da einfach auf Verdacht die Stellschraube mal hin und her und probiert dann aus oder gibt es da eine bestimmte Wirkungsweise?

    Irgendwie ist die Sache nicht ganz zuverlässig... am Anfang hat es geschaltet, dann nicht mehr, dann habe ich die nach rechts gedreht- jetzt geh es zwar schon besser aber noch nicht 100 % muß ich da noch weier drehen??

    wie wirkt denn eigenlich diese Schraube?

    Gruß von Jo

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    80

    Standard Ich wills mal versuchen!

    "Theoretische Abhandlung Bremslichtschalter" (hoffentlich versteht das überhaupt jemand).
    Der runde Kopf der Schraube (in der Bremstrommel) ist außermittig und dient als Kontaktfläche für eine Kontaktfahne aus Messing die am Bremsschlüssel angenietet ist. Dadurch, daß die Schraube in Isolierbuchsen geführt wird, hat sie im Normallfall keinen Massekontakt, dreht sich der Bremsschlüssel (beim betätigen der Bremse) wird die Schraube beim Kontakt mit der Kontaktfahne mit Masse verbunden - das Bremslicht leuchtet. Durch den außermittigen Kopf kann man beim verdrehen der Schraube den Abstand zwischen Schraubenkopf und Kontaktzunge einstellen. Das geht aber nur bei nicht sonderlich abgenutzten Belägen, sonst dreht man sich einen Wolf. Hoffentlich war das jetzt verständlich - vielleicht kann noch mal jemand ein Foto von einer Bremsankerplatte reinstellen.

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi
    Und damit diese theoretische Abhandlung nicht gar so trocken bleibt, schieb ich mal ein Bildchen nach...unter der Feder siehst Du rechts den asymmetrischen Schraubenkopf und links den Kontakt...
    Gruß aus Braunschweig

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    80

    Standard

    Vielen Dank an net-harry!

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    75

    Standard

    also tendenziell ist das klar...habe aber in wirklichkeit noch nie so eine
    Bremstrommel von innen gesehen... und das sollte ich, denn die Hinterradbremse funktioniert nur sehr schlecht...aber blöderweise trau ich mir da selber eine Reparatur nicht zu...obwohl ich schon das Schwalbebuch besitze...
    Ich weiß einfach nicht, ob die Bremse abgenutzt ist oder nicht... nehme es aber an...der Schalter ist aber eigentlich i O denn es hat ja eben mal funktioniert...

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Der Bremslichtschalter hat ja nun nicht unbedingt etwas mit der Abnutzung der Bremsbeläge zu tun...wenn Dein Hobel noch ordentlich bremst, besteht da kein Handlungsbedarf.
    Die Einstellung des Bremslichtschalters ist schon ein bischen fummelig...und wenn's denn garnicht klappt, einfach mal das Hinterrad ausbauen und nachschauen - ist einfacher als beim Fahrrad, da die Kette am Möp bleibt. Nur Mut... :wink:

    Gruß aus Braunschweig

    PS: @detlev
    ...da nich für... :wink:

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Mint-Schwalbe
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    147

    Standard !!

    Hallo Jo,

    hoffe Du bist auch Kölner...wen Du Zeit hast kann ich Dir helfen...suche sowieso noch Kölnber Anhang !!! Woher kommst Du genau ???

    Ich wohne im Kölner Süden !! Meld Dich mal !!

    sascha.kiskalt@gmx.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ZZP einstellen
    Von penta im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 19:48
  2. Bremsschalter.
    Von galatisa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 12:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.