+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: drehzahlmesser aussparung bohren aber wie?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    111

    Standard drehzahlmesser aussparung bohren aber wie?

    Huhu :)
    ich wollte mir an meine schwalbe einen drehzahlmesser machen da wo normalerweise das zündschloss ist..
    habt ihr ein Tipp wie ich das am besten zuschneide?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Wo machst Du dann den ZüLischa hin?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    111

    Standard

    hol mir ein anderes das von zadi das kommt dahin wo die kontrolleuchte ist..

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Vilsbibiurg
    Beiträge
    275

    Standard

    auschnitt würd ich mit nem Schälaufbohrer machen so bekommste exakten Kreisrunden Auschnitt musste aber vorsichtig bohren ned das zu groß wird


    Es war nicht die Frage Wo ZüLi hinkommt sondern wie er des Loch bohrt

    http://www.esska.de/cgi-bin/esska_de/iboshop.cgi?showd20090!0,945224187419639,943112005 000 so sieht der aus am besten zu nem metallbauer gehen die haben die meistens
    Tuning liegt im Auge des Betrachters ich nenns Rennsport

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    111

    Standard

    ja okay was ist ein schälaufbohrer? bild wäre gut

    ich kann deinen link nicht öffnen bzw da kommt nichts.. :(
    Geändert von Prof (13.08.2011 um 21:03 Uhr) Grund: Doppelpost

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Rennwaldi Beitrag anzeigen

    Es war nicht die Frage Wo ZüLi hinkommt sondern wie er des Loch bohrt
    Ist es neuerdings untersagt Fragen mit Gegenfragen zu beantworten, wenn man keine fachlich fundierte Antwort zum Aufschälen von Lampenmasken geben kann? Ich hätt zu einem Kernbohrer geraten, da mir dass dann doch nicht als die rechte Methode vorkam, gab ich lieber keinen Rat dazu ab.


    P.S.: man kann auch mal Google befragen bevor man sich alles vorkauen lässt.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Vilsbibiurg
    Beiträge
    275

    Standard

    dann kann man den Konstruktiven Vorschlag auch gleich bringen als ein Thema zuzumüllen
    Tuning liegt im Auge des Betrachters ich nenns Rennsport

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ich möchte mich vielmals bei dir für meine Nachfrage entschuldigen, ohne einen adäquaten Lösungsvorschlag abgegeben zu haben. Einen hätt ich aber noch: Fragt mal Gonzzo, der kennt sich aus (siehe Avatar).
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Vladi Beitrag anzeigen
    habt ihr ein Tipp wie ich das am besten zuschneide?
    Es gibt für viele Durchmesser spezielle Stanzen, auch Schraublocher genannt, zu kaufen, die runde Löcher in Blech drücken. Aber das wird teuer.
    Einfacher geht es, mit einem dünnen Bohrer einen entsprechenden Kreis von viiiielen Löchlein zu bohren und dann mit der Feile den Rest rauszuarbeiten. Aber das dauert.

    Peter

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    111

    Standard

    danke peter

  11. #11
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Zitat Zitat von Rennwaldi Beitrag anzeigen
    dann kann man den Konstruktiven Vorschlag auch gleich bringen als ein Thema zuzumüllen
    DAS, mein lieber Rennwaldi, DAS ist Müll. Eine Alternative zum normalen ZüLiScha könnte allerdings auch für andere interessant sein, weswegen olympiablaus Frage durchaus gerechtfertigt war.

    Back to topic: Vladi, falls du angst hast etwas kaputt zu machen, könntest du auch in einer kleinen Metallwerkstatt fragen ob sie dir für nen Fünfer in die Kaffeekasse ein Loch machen. Das könnte sogar etwas günstiger sein als ein gutes, neues Werkzeug.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    111

    Standard

    ja ich versuche eine in meiner nähe zu kontaktieren

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlmesser
    Von rouden im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 14:32
  2. Schwalbe, Nummernschild ohne bohren anbringen
    Von Hitman im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 17:22
  3. Drehzahlmesser
    Von schwallifreund im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2004, 19:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.