+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Dreieck auf Schwingenträger?!


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard Dreieck auf Schwingenträger?!

    Hallo zusammen!

    Ich habe nun meine 3. Schwalbe .Es ist eine KR51/1 K Bj.1979. Nachdem ich sie demontiert hatte ,sah ich das der Schwingenträger verzogen war und auch nicht mehr zu retten. Dort ist mir schon aufgefallen,dass dieses Dreieck fehlt. Kurzerhand besorgte ich mir dann einen anderen Schwingenträger. Doch bei diesem fehlt wieder das Dreieck. Meine Frage: Was hat diese Dreieck für einen Zweck und ist es schlimm wenn ich es nicht habe?

    Gruß,
    Sebastian
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    müsst i mal nachschauen ,aber könnte dein lenkeinschlag begrenzer sein

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Das ist der Lenkanschlag.
    Davon gibt/gab es zwei Typen. Einmal das Dreicke und eine Reckteck (welches an der Stange sitzt und im inneren des Rahmenrohrs sein gegenstück hat.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @sebi,

    das sieht so aus, als wäre das ein Lenkeranschlag. Es gibt verschiedene Schwingenträger, die Anschläge sind teilweise da unten und teilweise am Lenkerrohr.

    Qdä

    PS: Und ja, der Anschlag ist wichtig.

    /edit

    PPS: Ich merke bereits, daß ich zu langsam bin.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    rofl 3 antworten zur fast gleichen zeit

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    hmmm...ich hab grad mal nachgeschaut.Dachte das das vielleicht weggebrochen ist,aber da ist keine Schweißnaht....Da muss ich mir mal was über legen, wie ich das wieder hinbekomme.

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Kann auch sein, das dein Schwingenträger da unten keinen Anschlag hatte, soviel wie ich weis hatten zum Beispiel die /2 keinen solchen Anschlag, der war bei dennen im Steuerrohr.......

    Du siehst doch auch am Rahmen, was du nun für einen hast/brauchst...

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Sooo...hab es grad mal ausgetestet. Der Lenkeinschlag passt. Also müsste es wohl auch ohne "Dreieck" funktionieren.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwingenträger
    Von Schrotti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 22:43
  2. Schwingenträger
    Von Moz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 21:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.