+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Erneuerung Hohlwelle in KR 51/2 HILFE!


  1. #1

    Registriert seit
    15.08.2009
    Ort
    Daimler City
    Beiträge
    8

    Standard Erneuerung Hohlwelle in KR 51/2 HILFE!

    Servus Miteinander,

    poste mein problem nochmals detaillierter.

    Ich habe die Hohlwelle erneuert, da die alte während der Fahrt an Ihrer Verlängerung gebrochen ist. Aus dem Forum habe ich eine Explosionszeichnung erhalten. Bei mir rastete der Bolzen für die Gänge nicht in der ersten, sondern erst in der zweiten Kerbe ein. Habe ich jetzt nur noch 3 Gänge...Was kann ich tun?

    Danke Euch schonmal und Grüße
    Sven
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Steht das Getiebe auf Leelauf ist die 2.Kerbe OK.

    1 L 2 3 vier Kerben sind dann richtig.

    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3

    Registriert seit
    15.08.2009
    Ort
    Daimler City
    Beiträge
    8

    Standard Die Gänge gehen nicht rein...

    Servus Miteinander,

    so, no risk no fun und alles wieder zusammengesetzt.

    Kickstarter durchgetreten - läuft - herrlich
    Erster Gang - geht nicht
    zweiter Gang - geht nicht
    dritter Gang - geht...
    Scheiße, das gibt's doch nicht!

    Kann mir irgendjemand helfen an was das noch liegen kann, sonst kann ich meinem freundlichen Händler um die Ecke wieder ein paar Hundert Euronen in den gefrässigen Rachen werfen!

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Hmmm..... also der Rasthebel ist leichtgängig?? Die Spannfeder ist montiert??

    Ist denn alles so wie in der Explosionszeichung zusammengebaut?? Wenn ja würde ich mal die Schaltung einstellen. :)

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Zitat Zitat von schrauberwelt
    Steht das Getiebe auf Leelauf ist die 2.Kerbe OK.
    1 L 2 3 vier Kerben sind dann richtig.
    Er hat doch ein Vierganggetriebe, da sind 5 Kerben vorhanden.
    Wenn alles richtig zusammengebaut wurde, dann hilft einstellen an der Schlitzmutter.

    Peter

  6. #6

    Registriert seit
    15.08.2009
    Ort
    Daimler City
    Beiträge
    8

    Standard Lösung gefunden

    Servus Leute...

    vielen Dank nochmal für all die Hilfestellungen. Bei zukünftigen Problemen rund um die Hohlwelle werd' ich mir dann wohl selbst helfen können.

    Die Lösung meines Problems lag im Getriebe-/Kupplungsdeckel. Die von mir neu gekaufte Hohlwelle wurde wohl in den Produktionsjahren verstärkt, was für mich die Folge hatte, daß die Welle im Getriebe-/Kupplungsdeckel schleifte. Ein anderer Deckel und schwups war alles in bester Ordnung. Alternativ hätte man auch meinen alten Deckel an entsprechender Stelle abdrehen können, aber für einen 10er war der neue Deckel schon montiert.

    Grüße an Euch
    Sven

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson KR51/2E elektrik erneuerung
    Von klapper im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 16:14
  2. Hohlwelle Gebrochen(Brauche Hilfe)
    Von TomTeddy87 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 20:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.